Ukulelenboard > Alles was sonst noch anfällt

Rucksack für Ukulele, Noten, Notenständer etc.?

(1/4) > >>

hilli2:
Hallo!

Ich bin es leid, zu irgendwelchen Auftritten und Proben so viele einzelne Taschen zu schleppen!

Ich bin deshalb auf der Suche nach einem geeigneten Rucksack, in den alles ganz gut reinpasst. Der Hals der (Konzert-) Ukulele (natürlich in einer Tasche) darf gern ein wenig herausgucken, aber es wäre gut, wenn der Rucksack ein Band hätte zum Festzurren (für die Öffnung oben).

Mit rein muss auch ein Notenständer (ist auch zusammengeklappt noch recht lang und sperrig, 55 cm ist die Tasche des Notenständers) und natürlich der Ordner mit den Noten (ein schmaler Ordner) sowie Kleinkram (Lampe, Stimmgerät etc.).

Hat jemand einen Vorschlag?  DANKE!!! :)

TooOldForRockNRoll:
Suche mal online nach "Tonträger Rucksack Ukulele". Ein großer Trekkingrucksack tut es natürlich auch.

hilli2:
Hi!

Danke, den Tonträger Rucksack hab ich auch schon gesehen.

Was meinst du, wie viel Liter müsste ein Trekkingrucksack haben? Ich kann das so schlecht einschätzen...

TooOldForRockNRoll:
Da würde ich am besten in einen Trekkingladen gehen und es ausprobieren. Mein Mapuera Camino Azul Rucksack ist recht kompakt und hat nur 40 l, da passt eine Sopran im Koffer hinein. Ein Notenständer und ein Din A 4 Ordner auch noch, aber da wird es vom Durchmesser her schon eng. Daher würde ich eher zu einem etwas größeren raten oder zumindest zu einer "Anprobe" mit deiner Ausrüstung. Und wenn du den Rucksack gerade mal nicht für ein Ukuleletreffen brauchst dann kannst du mit ihm mehrtägige Wanderungen machen.
Meinen habe ich eigentlich zum Wandern gekauft aber ich habe ihn auch schon für Ukulele plus Zubehör benutzt.

seimke:
Ich habe für sowas ein Doppelgigbag. Da passt hinten die Ukulele rein und ins vordere Fach kommt der Rest. Ich weiß die Dinger sind teuer sind aber ich habe kein Auto und wenn ich im Zug oder Bus unterwegs bin ist das für mich die einzige Möglichkeit die Ukulele sicher zu transportieren. Ich bin da allerdings auch ziemlich penibel. Ein Hals der heraussteht wäre für mich keine Option und ich will die Ukulele auch nicht in einem Fach mit dem restlichen Zeugs haben. Ich benutze ein Tenorbag obwohl ich Konzertukulelen habe,  das gibt mir mehr Platz im vorderen Fach.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln