Autor Thema: Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar  (Gelesen 343 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andreas Fischer

  • Mitglied
  • Beiträge: 493
  • Lernt Gitarre, Flöte, Piano, Dulcimer und UKULELE
    • Andreas Fischers Websites
Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« am: 12/06/17 ,Dezember, 2017, 16:40:21 »
Ha, der Nikolaus hat mir einen Wunsch erfüllt und mir eine Lidl Ukulele in den Stiefel gesteckt. (Obwohl ich damit gerechnet hatte sie vom Christkind zu bekommen)
Ja ich weiss, es gibt Gerüchte das seien keine Instrumente, man könne sie nicht stimmen und drauf spielen schon gar nicht.

Nun zu meiner grossen Freude liess sie sich leicht stimmen, hält diese nach ein paar Dehnübungen schon seit Stunden und die 2 Lieder die ich drauf gespielt habe, klangen gut. Und das auf den Originalsaiten!  ;-) (Man muss nur stinmmen und speilen können ,-))

Ich habe sie direkt mit meiner 150 Euro APC Ukulele verglichen und wo die eine, eine sehr schöne Stimme hat, hat die andere Charme ohne Ende. Und obwohl viel kleiner ist sie sogar lauter. Na das ist mal ein Charakterchen.

Im ernst ich habe mich sehr gefereut. Danke lieber Nikolaus!

Und was gabs für euch?
Andreas Fischer
Lernt Gitarre, Flöte, Melodica, Piano, Dulcimer und UKULELE

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net

Offline bierlaus

  • Ltd. DvD.
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 440
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #1 am: 12/06/17 ,Dezember, 2017, 17:10:07 »
Schön, das freut mich für Dich, Andreas, kleine Jungs brauchen ja immer wieder was zum "speilen"
Keine Reise ohne Ukulele

Offline Hummel

  • Mitglied
  • Beiträge: 773
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #2 am: 12/06/17 ,Dezember, 2017, 21:27:51 »
Für mich gab es deine 150-Euro- APC für 75 Eurönchen mit kleinen Schönheitsfehlern. Da APC wohl generell zu solchen neigt kann man doch gleich B- Ware nehmen. Wartehousedeal plus Cyberdingsbums. Ich habe dem Nikolaus lange aufgelauert, aber es hat sich gelohnt. Allerdings war das dazubestellte Gigbag besser eingepackt als die Uke- die kam im eingerissenen Rautenkarton und darunter trug die Ärmste bei dem Wetter nur eine Plastiktüte. Von daher sehe ich es als echtes kleines Wunder dass sie heil angekommen ist.
Glückwunsch zur Lidelele! Das Schöne bei Serienstreuung ist ja dass man auch mal ein besonders gutes Instrument erwischt.

Offline Andreas Fischer

  • Mitglied
  • Beiträge: 493
  • Lernt Gitarre, Flöte, Piano, Dulcimer und UKULELE
    • Andreas Fischers Websites
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #3 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 08:28:48 »
@ bierlaus, danke aber ich bin nun wirklich alles andere als ein kleiner Junge ;-)
@ Hummel, also meine APC kam bestens verpackt und ganz ohne Mängel hier an, sogar uinsgesammt 4 (alle einwandfrei) , bis eine so aussah (Maserung) wie ich es mir gewünscht hatte. Gratuliere zum Schnäpchen. Ixst es eine mit Rope Binduing? Dann ist es wahrlich ein guter Preis.
Andreas Fischer
Lernt Gitarre, Flöte, Melodica, Piano, Dulcimer und UKULELE

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 2722
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #4 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 09:00:54 »
Welche Lidlele isses denn geworden? Clifton, Sheffield, Classic Cantabile?
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)

Offline Hummel

  • Mitglied
  • Beiträge: 773
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #5 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 11:47:42 »
Jo, es ist die mit dem Ropebinding die TT  mit dem geschwungenen Steg und APC - Logo.
Die Lidelele in unserem Prospekt war eine ganz Niedliche mattes Finish und Lasergedöns um das Schallloch.

Offline uhol

  • Moderator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 953
  • ExtemYouTubeVideoStirnrunzler
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #6 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 11:53:05 »
Bei uns war es die Sheffield. Birkenlaminat mit interessanter Lackierung. Aber mit ein wenig Aufwand war auch diese spielbar zu machen.

Viele Grüße
Uwe
Und wenn Du denkst Du brauchst nix mehr, kommt irgendwo ´ne Brüko her...

Offline King.Kalauer

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Fortuna 95 Düsseldorf steigt auf!
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #7 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 12:20:18 »
Moin @Andreas Interessanter Hinweis, danke! Es kann also durchaus funktionieren, mit solchen Teilen. Gut zu wissen...  :)
„Let There Be Hula!“

Offline allesUkeoderwas

  • Mitglied
  • Beiträge: 6172
  • Jeder fängt mal klein an
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #8 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 15:20:06 »
Bei uns war es die Sheffield. Birkenlaminat mit interessanter Lackierung. Aber mit ein wenig Aufwand war auch diese spielbar zu machen....

Mit ein wenig Aufwand ist auch eine Dachlatte spielbar zu machen!  ;)
https://www.youtube.com/watch?v=NOGscImbFHU

Was will man bei weniger als 15 € billigen Ukulele auch groß erwarten?
Ich hab vor zig Jahren mal mit einer billigen mahalo angefangen, vielleicht wäre ich mit einer handgearbeiteten Koa Ukulele heute ein bekannter Profi, aber nur vielleicht.  :D

Handwerklich unbegabten würde ich dennoch zu einer Ukulele raten, die vom Fachmann überprüft und eingestellt in's Haus kommt.
Und für Kinder, die ernsthaft ein Instrument lernen wollen/sollen erst recht!
Die Freude könnte sonst schnell in Frust umschlagen.

Ich hab mir Lidl- (Die aus Lindensperrholz) und Aldi-Ukulele angesehen und probegespielt und fand beide spielbar. Viele halten sowas vermutlich für Schrott, was man ja hier im Forum auch immer wieder zu lesen bekommt. Meine persönliche Meinung: Man(n) kann durchaus damit Musik machen. Wenn das nicht klappt, dann liegt es eher an den Fingern, als an der Ukulele. Einzig das Anspruchsdenken an den Klang sollte man etwas zurückschrauben. Für Rap, Rock, Punk und ähnliches Geschrammel reicht es jedoch allemal!

Die Aldilele fand ich handwerklich und vom Klang besser, obwohl sie optisch nicht soviel hermacht. Die Lidllele ist dagegen eher ein kleiner Blender, der für Nichthandwerker oberflächlich gesehen zwar schicker aussieht, aber weder ein richtiges Griffbrett, noch Neusilberbundstäbchen hat. Das Birkensperrholz ist auch ziemlich dick, dazu kommt, daß Birke (Birch) ziemlich weich ist und vermutlich eher Klänge verschluckt, als begünstigt. Als billiges Klangholz wurde es früher mal für Zargen und Böden bei Billiggitarren verwendet, aber als Decke?...  ???

Und wer immernoch der Meinung ist, daß das alles Schrott ist, kann sich gern nebenan in den Membersounds ein Urteil bilden.
Ich Poste da gleich einen Beitrag, der mit diesem billigen Müll produziert wurde.
Ukulelen: Nur Schrott
Ich liebe akzentfreie Akkorde und Lieder in C Dur

Offline Andreas Fischer

  • Mitglied
  • Beiträge: 493
  • Lernt Gitarre, Flöte, Piano, Dulcimer und UKULELE
    • Andreas Fischers Websites
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #9 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 18:20:57 »
Ja hier war es dieses Jahr auch die gelbe Sheffield mit Lasergravur ums Schalloch.
Ein paar Leimspuren 2 Flecken und Angelleine als Saiten. Ihc denke mit neuen wird sie viel besser klingen aber sie klingt zumindest viel lauter und klarer als meine Aldi Ukulele im Originalzustand. Nebeneinander sehen sie richtig süss aus so in Rot und Gelb.

Schön dass hier docch einige objektiv an die Sache rangehen. Sonnst hörrt man ja leider öfter die Pauschalaussage das seinen keine richtigen Instrumente und man dürfer sie nicht kaufen.

Ich bin zufrieden. Für 15 Euro, die ist ihren Preis mehr als wert.
Andreas Fischer
Lernt Gitarre, Flöte, Melodica, Piano, Dulcimer und UKULELE

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net

Offline uhol

  • Moderator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 953
  • ExtemYouTubeVideoStirnrunzler
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #10 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 19:48:22 »
Jogi,

ich stimme dir vollständig zu. Sehe ich genau so. Einem Neuling oder Anfänger legt man mit einem solchen Instrument mehr Hürden in den Weg, als unbedingt notwendig. Wer aber weiß, worauf er sich einlässt, der kann was damit anfangen.

Viele Grüße
Uwe
Und wenn Du denkst Du brauchst nix mehr, kommt irgendwo ´ne Brüko her...

Offline Andreas Fischer

  • Mitglied
  • Beiträge: 493
  • Lernt Gitarre, Flöte, Piano, Dulcimer und UKULELE
    • Andreas Fischers Websites
Antw:Lidl Ukulele vom Nikolaus :-) Mythbuster - Sie ist spielbar
« Antwort #11 am: 12/07/17 ,Dezember, 2017, 21:01:49 »
Na na na ! Bitte nicht meine Worte verdrehen. Ich würde einem Anfänger genau so ein Instrument empfehlen.
Andreas Fischer
Lernt Gitarre, Flöte, Melodica, Piano, Dulcimer und UKULELE

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net