Verlinkte Ereignisse

  • Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturb: 12/20/16 ,Dezember, 2016

Autor Thema: Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim  (Gelesen 1845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline moehre

  • Mitglied
  • Beiträge: 58
Der Ruhrpottstammtisch trifft sich in diesem Jahr noch einmal am Di, dem 20.10.2016  ab 18.30h  in der SOL-Kulturbar in Mülheim (am Theater Raffelberg, Akazienallee 61).
Lockeres, offenes Treffen für alle Ukulelenbegeisterten in der Region, mit und ohne Weihnachtslieder  :)
Gerne auch mit literarischen Ergüssen, wenn einer was vortragen möchte :)

Wer neue Songs in der Runde ausprobieren möchte: Einfach ein paar Kopien oder eine Beamer-taugliche Version mitbringen!

Wer etwas essen möchte, möge es mir bitte sagen. Ich geb's wieder weiter: dann köchelt Hakan uns wieder was.

Offline Uhu

  • Mitglied
  • Beiträge: 923
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #1 am: 11/02/16 ,November, 2016, 16:44:27 »
Köcheln, bitte! :)
Was Literarisches hätte ich vorrätig.

Offline scrabble

  • Moderator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1181
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #2 am: 11/18/16 ,November, 2016, 08:32:25 »
Mit Beköchelung!  :D
Literarisches....mal gucken... ::)

Offline Old Boy

  • Mitglied
  • Beiträge: 950
  • BRÜKO-Pineapple? Na klar!
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #3 am: 12/07/16 ,Dezember, 2016, 22:44:58 »
Nachdem es mir als "Gasthörer" schon beim Essener Ukulele Treffen am vergangenen Sonntag ausgezeichnet gefallen hat, würde ich auch gerne mal beim Ruhrpott-Treffen hinter die Kulissen schauen (will sagen, in die Gigbags), die Aktivisten kennen lernen und sehen (und hören) was ihr da so jeden Monat macht?

Aus Saarn ist es ja nur "2 mal Links abbiegen", also ein Katzensprung!

Insbesondere interessiert mich natürlich brennend, wie man mit einer Ukulele "köchelt" / "beköchelt wird" ,
Möglicherweise habe ich ja auch den Begriff nur noch nicht korrekt zugeordnet?
Aber egal, was immer das ist / wie immer das geht, mit dem Köcheln ... dafür möchte ich mich natürlich auch "kostenpflichtig" anmelden :)

Ich bin schon sehr gespannt!


PS
Als vollkommen unbeschriebenes (Ukulele-Noten-) Blatt würde ich mich freuen, wenn einer der Teilnehmer eine Brüko Concert dabei hätte... die extremen Meinungsunterschiede hinsichtlich speziell dieser Marke haben mich doch recht neugierig gemacht bezüglich 1. Verarbeitung und 2. Klang!
In Essen hatten mir die anwesenden Brüko Soprane hinsichtlich Punkt 1 sehr gut gefallen!
Und warum in Asien Kaufen, wenn möglicherweise sehr gute Qualität aus dem eigenen Land zu beschaffen ist.

Na und dann ist ja noch der viel gelobte Bugle im Boot (hoffentlich auch zu diesem Termin) ... da bin ich natürlich besonders auf ein "Gespräch" gespannt  :)
« Letzte Änderung: 12/07/16 ,Dezember, 2016, 23:46:08 von Old Boy »
Ukulelista sind im Allgemeinen zwar total duchgeknallt ... aber super nett; da fühlt man sich gleich richtig wohl!
Old Boy

Offline Uhu

  • Mitglied
  • Beiträge: 923
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #4 am: 12/08/16 ,Dezember, 2016, 08:11:25 »
Kleine Gebrauchsanweisung für das SOL in Mülheim: Hakan, ein musikbegeisterter und selbst gelegentlich ukulelespielender legerer und tiefenentspannter Gastwirt, zaubert etwas Essbares, von dem sich jeder nehmen darf, so viel er möchte. Dafür zahlt man einen mehr als fairen Einheitspreis. Davor, danach und mittendrin wird Ukulele gespielt. Anschließend geht man satt, glücklich und ebenfalls tiefenentspannt nach Hause. :)

Offline Old Boy

  • Mitglied
  • Beiträge: 950
  • BRÜKO-Pineapple? Na klar!
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #5 am: 12/08/16 ,Dezember, 2016, 12:32:20 »
Danke Uhu, für die interessante Info...

hatte ich's mir doch fast gedacht, daß KÖCHELN nicht ursächlich mit der Ukulele zusammenhängt, scheint aber sehr gut zusammen zu passen  ;D

Wenn ich bei der Ukulele gerade mal bei der Lektion angelangt bin: "Wie halte ich meine Ukulele richtig", so bin ich beim "weiteren Behandeln" des Geköchelten doch schon erheblich weiter ... wenn nicht nahezu perfekt  ;)

So Stammtische find' ich echt prima  8)
Ukulelista sind im Allgemeinen zwar total duchgeknallt ... aber super nett; da fühlt man sich gleich richtig wohl!
Old Boy

Offline Ukulalla

  • Mitglied
  • Beiträge: 174
    • The Prootchers
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #6 am: 12/12/16 ,Dezember, 2016, 12:38:16 »
Am zwanzigsten, da hab ich Zeit
und werd nach Mülheim reisen.
Was Hakan dann geköchelt hat,
würd ich dann gern verspeisen.
Literarisches ist nicht mein Ding.
Drum lass ich das
und spiel nur Bass. :D :P
« Letzte Änderung: 12/12/16 ,Dezember, 2016, 15:30:40 von Ukulalla »
Ich bin ein Prootcher

http://www.prootchers.de

Offline A_Dent

  • Mitglied
  • Beiträge: 30
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #7 am: 12/12/16 ,Dezember, 2016, 16:52:45 »
 Wenn's nicht schneit oder die Straßen nicht glatt sind, würde ich auch gerne dazu stoßen evtl. mit Begleitung. Gäbe es auch etwas Vegetarisches zu essen, die Frage muss ich leider stellen.

Offline Bugle

  • Mitglied
  • Beiträge: 890
  • Construo ergo sum!
    • Bugle-Ukulele
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #8 am: 12/12/16 ,Dezember, 2016, 23:08:31 »
Ich bin dabei - Quote liegt bei über 90%. Freue mich auf Musik, Futter und liebe Menschen.

Offline Uhu

  • Mitglied
  • Beiträge: 923
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #9 am: 12/15/16 ,Dezember, 2016, 15:00:04 »
Vegetarisches ist immer in sehr ausreichenden Mengen dabei, Knoblauch inklusive. :)

Offline Bugle

  • Mitglied
  • Beiträge: 890
  • Construo ergo sum!
    • Bugle-Ukulele
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #10 am: 12/15/16 ,Dezember, 2016, 20:06:15 »
... Gäbe es auch etwas Vegetarisches zu essen, die Frage muss ich leider stellen.

Konvertiert du bist? Schmecken es dir trotzdem wird.

Offline Ukulalla

  • Mitglied
  • Beiträge: 174
    • The Prootchers
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #11 am: 12/15/16 ,Dezember, 2016, 23:33:34 »
A_Dent hat seinen Teddy gegen ein Kaninchen getauscht.  :D :D :D
Ich bin ein Prootcher

http://www.prootchers.de

Offline A_Dent

  • Mitglied
  • Beiträge: 30
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #12 am: 12/16/16 ,Dezember, 2016, 09:09:38 »
Vegetarisches Kind ich bringen mit und außerdem, die Flauschigkeit des Teddy's ist unersetzbar.

Offline Uhu

  • Mitglied
  • Beiträge: 923
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #13 am: 12/16/16 ,Dezember, 2016, 12:02:29 »
Gestern erfahren: Drei weitere Freunde der Ukulele werden Dienstag dabei sein. Hakan sollte seine Mengenplanung überdenken.

Muss ich einen Teddy mitbringen? Meiner ist seit Jahrzehnten nicht mehr flauschig, sondern ziemlich haarlos geworden. Der Teddy.

Offline A_Dent

  • Mitglied
  • Beiträge: 30
Antw:Ruhrpottstammtisch am 20.12.2016 um 18:30 in der SOL-Kulturbar in Mülheim
« Antwort #14 am: 12/16/16 ,Dezember, 2016, 19:02:55 »
Ukulelespieler sind alle total oberflächliche Menschen, einen hässlichen Teddy wollen wir gar nicht sehen. Der kann ja mit den anderen haarlosen Gesellen eine Blockflötengruppe gründen. Mein Teddy ist aus Polyester und von daher etwas Besseres ;)