Autor Thema: 171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]  (Gelesen 2374 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #15 am: 03/14/18 ,März, 2018, 00:12:19 »
"Sich die Abfolge der einzelnen Teile find ich schwierig zu merken"

Bin mir gar nicht sicher, ob es darauf wirklich ankommt ...  ;D
« Letzte Änderung: 03/14/18 ,März, 2018, 00:21:45 von mm_uke »
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3371
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #16 am: 03/14/18 ,März, 2018, 00:19:09 »
Zitat
Bin mir gar nichts icher, ob es darauf wirklich ankommt ...  ;D
Well... spätestens wenn 2 zusammen spielen wollen  8)
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #17 am: 03/14/18 ,März, 2018, 00:22:39 »
Dann haben wir halt ein Echo, wenn's ganz schlimm wird einen Kanon ... ;-)  :P
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline Für immer Punk

  • Mitglied
  • Beiträge: 678
    • UKE 1 Berlin 44
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #18 am: 03/14/18 ,März, 2018, 11:05:12 »
Ich habe das Liedchen hier noch auf meiner Wunschliste für heute abend (Akkord-Sheet ist in der Dropbox):

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=XfcC6FYyL4U" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=XfcC6FYyL4U</a>

Offline Kira

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #19 am: 03/14/18 ,März, 2018, 13:27:09 »
Hallo, ist der Treff heute Abend wieder im Raucherhinterzimmer vom Lagari/19.30 oder
wie ich hörte beim Griechen um die Ecke...weiß nicht wo das dann wäre.

Würde gern was Spanisches spielen, weil mir so die Sonne fehlt.
Kira

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3371
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #20 am: 03/14/18 ,März, 2018, 13:44:46 »
Hallo Kira, wir treffen uns diesmal im Alu, schau dir mal Post#1 an,  da steht alles drin.  ;)

Und bring was Spanisches mit!
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #21 am: 03/16/18 ,März, 2018, 01:21:27 »
Ich versuche jetzt, unsere Termine heir zu sammeln:

https://www.facebook.com/BerlinUke/

Ich habe das Foto versucht, so weit wie möglich zu verfremden, wenn jemanden das stört, gebt mir bitte Bescheid!

Bald mehr dazu!



"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline allesUkeoderwas

  • Mitglied
  • Beiträge: 6802
  • Jeder fängt mal klein an
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #22 am: 03/16/18 ,März, 2018, 10:08:04 »
Schick!

Aber helft mir als nicht Clubmitglied mal auf die Sprünge...

Gehört der Berliner Ukulelestammtisch jetzt zum Berlin Ukulele Club?
Wer, oder was ist dieser Club?
Ukulelen: Nur Schrott

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #23 am: 03/16/18 ,März, 2018, 10:41:38 »
Es ist nur der Versuch, einen etwas neutraleren Begriff (der ja auch bei der Suche im Englischen funktioniert) zu verwenden, statt des etwas angestaubten Labels "Stammtisch" (kommt ja kurz nach  "Kleingartenverein"), Kann man ja alles ändern, ist erst einmal nur eine Idee!

In erster Linie schien es mir sinnvoll, unsere verschiedenen Termin irgendwo zu bündeln, Leute nicht nur kryptisch "Geh auf ukulelenboard.de in das Forum und guck mal unter "regelmäßige Veranstaltungen", da steht dann manchmal was ..." verweisen zu können. ;-)

« Letzte Änderung: 03/16/18 ,März, 2018, 10:45:33 von mm_uke »
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3371
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #24 am: 03/16/18 ,März, 2018, 11:16:06 »
Ich denke Bündeln wäre gut, es gibt ja Guidos Club Seite, Michas Website...

@Martin: ist dieses Bild bei Facebook schon online? Hast Du vorab Rücksprache gehalten mit allen, die da zu sehen sind?  Die Personen sind auf dem Bild gut zu erkennen, auch ich, und das möchte ich nicht. Ein Tisch, Songblätter, UkulelenHälse -  okay. Aber bitte keine Gesichter. Zumindest nicht meins.
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)

Offline allesUkeoderwas

  • Mitglied
  • Beiträge: 6802
  • Jeder fängt mal klein an
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #25 am: 03/16/18 ,März, 2018, 12:26:03 »
Guidos Club Seite...

Noch 'n Club? Kenn ich nich!  :-[

Ich find Stammtisch übrigens absolut hipp und weniger angestaubt und altbacken als einen Club. Echt vintage eben.  ;)

Wenn Ihr auf Euren privaten Seiten die Stammtischtermine zusätzlich ankündigt und evtl. auch auf das Ukulelenboard und den Ukulelenclub verweist (So wie z.B. Micha), dann find ich das OK, ich finde es allerdings doof, wenn jetzt jeder seinen eigenen Club gründet.

Unter Klub oder Club versteh ich im Sprachgebrauch einen organisierten Verein.
Im engl. meines Wissens gebraucht, um Gesetze zu umgehen - For Members only - Die Tür mit Guckloch...
Ukulelen: Nur Schrott

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #26 am: 03/16/18 ,März, 2018, 12:56:00 »
War noch "halb-öffentlich" als Test.

Habe das Bild jetzt extrem unscharf gemacht, sodass man niemanden erkennen dürfte (wenn man nicht dabei war). Hoffe das ist so erst einmal OK. 
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3371
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #27 am: 03/16/18 ,März, 2018, 13:00:03 »
Zitat
Hoffe das ist so erst einmal OK.
Für mich nicht: Das schärfere Foto, wo man mich im Profil erkennt und etliche andere auch, ist in der Slideshow immer noch drin (fotos/alle anzeigen). Ich möchte, dass Du das rausnimmst.
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #28 am: 03/16/18 ,März, 2018, 13:02:21 »
Bin gerade dabei ... muss es noch an einer anderen Stelle löschen, müsste gleich ganz weg sein.
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3371
Antw:171. Berliner Ukulelestammtisch am 14.3.18 im [a'lu]
« Antwort #29 am: 03/16/18 ,März, 2018, 13:36:48 »
Danke, Martin...  Dann kann ich meinen Enkeln mal erzählen: Der schwarze Fleck da am Rand, das bin ich!  ;)

Ich will jetzt nicht als Miesmacher rüberkommen: Jede Werbung für unsern neu erblühenden Stammtisch find ich klasse!  :)
Ich bin nur mit dem Recht am eigenen Bild https://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild_(Deutschland)#Erkennbarkeit - insbesondere im Netz und dort vor allem in den social media - ziemlich genau bzw. restriktiv.
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)