Autor Thema: Split Stroke  (Gelesen 926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ulkman

  • Mitglied
  • Beiträge: 266
Split Stroke
« am: 04/18/18 ,April, 2018, 14:11:01 »
Habe mir gerade mal die komplette BBC-Doku "Frank Skinner on George Formby" angeschaut (Ausschnitt hier: https://youtu.be/RCE1dAYgUvE?t=1m24s und arg gestaunt.
"Split Stroke"? Kann ich nicht mal ansatzweise.
Gibt es dazu Literatur außerhalb des Internets? Also richtig auf Papier, damit man auch mal länger hinschauen kann. "How To Play George Formby Ukulele Solos" von 2014 ist ja wohl vergriffen. Kennt / besitzt jemand eine Alternative? Unterlagen? Micht würd's freuen!

Offline UkeRina

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Ich sach auch sach ich...
Antw:Split Stroke
« Antwort #1 am: 04/18/18 ,April, 2018, 15:02:15 »
Hallo Ulkman,

"How To Play George Formby Ukulele Solos" ist nicht vergriffen, es gibt wieder Exemplare. Ich habe mir gerade vor zwei Wochen eines bestellt.

Zur Zeit ist Remco (Ukulelezaza) mit einem Workshop in Deutschland unterwegs. Z.B. morgen in Celle.

Außerdem finde ich die Tutorials der Scottish Formby Group sehr hilfreich.

Liebe Grüße Katharina

Offline Ulkman

  • Mitglied
  • Beiträge: 266
Antw:Split Stroke
« Antwort #2 am: 04/18/18 ,April, 2018, 15:59:23 »
Na, da hat ja die richtige diesen Post gesehen. Besten Dank.
Wo hast Du es denn bestellt? Ich bin selbst in antiquarischen Verzeichnissen nicht fündig geworden. Einfach im Buchhandel etwa? Man vergisst fast, dass das geht ...

Hier in der Gegend wird wohl Ukulele Uff (Chris Hough) beim Festival in Dortmund einen Workshop geben. Aber der dauert nur 'ne Stunde, und wie gesagt, ich hätt's gern auf Papier.

Besten Dank für die fixe Info!

Offline UkeRina

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Ich sach auch sach ich...
Antw:Split Stroke
« Antwort #3 am: 04/18/18 ,April, 2018, 16:46:08 »
Ich habe mein Exemplar direkt bei der George Formby Society bestellt.

www.georgeformby.co.uk  unter The GFS Shop findest Du "How To Play George Formby Ukulele Solos".

Liebe Grüße Katharina

Offline Ulkman

  • Mitglied
  • Beiträge: 266
Antw:Split Stroke
« Antwort #4 am: 04/18/18 ,April, 2018, 17:57:35 »
Aller-allerbesten Dank. Schon bestellt.
Und am Samstag spielt die George Formby Society in der Royal Albert Hall zum Geburtstag für die und vor der Königin. Die BBC strahlt den Abend live im Radio und im TV aus, das werde ich mir mal anschauen.

Offline sofatiger

  • Mitglied
  • Beiträge: 46
Antw:Split Stroke
« Antwort #5 am: 04/18/18 ,April, 2018, 18:51:21 »
"How To Play George Formby Ukulele Solos" ist nicht vergriffen, es gibt wieder Exemplare. Ich habe mir gerade vor zwei Wochen eines bestellt.

Hallo UkeRina,
kannst du das Heft vielleicht morgen mitbringen, damit ich mal einen Blick reinwerfen kann?
Wir haben uns ja wahrscheinlich in Hamburg im Fenruar gesehen, ich kann im Moment aber kein Gesicht mit dir verbinden. Mich erkennst du an einer Sopranukulele, Mahagoni, mit LEHO-Gurt.
Viele Grüße bis morgen
sofatiger

Offline UkeRina

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Ich sach auch sach ich...
Antw:Split Stroke
« Antwort #6 am: 04/18/18 ,April, 2018, 21:27:30 »
@Ulkman
gern geschehen und danke für den Hinweis.

@sofatiger
das mache ich gerne. Ich weiß noch wie Du aussiehst. Bis morgen. :D

Offline ukevas

  • Mitglied
  • Beiträge: 61
Antw:Split Stroke
« Antwort #7 am: 02/24/19 ,Februar, 2019, 22:38:20 »
Moin! Ich versuche gerade mir den Split Stroke beizubringen und bin dabei auf diesen leicht angestaubten Thread gestossen. Ulkman fragte nach was Schriftlichem. Ich habe da was aus dem Ukulelemag gefunden  -> Klick!. Ist alles dabei: Text, Noten/Tabs und Youtube Video.

Das Besondere bei diesem Pattern scheint mir zu sein, dass an zwei Stellen 2 Downstrokes direkt aufeinander folgen, also die übliche gleichmässigen Down + Up Bewegiung nicht funktioniert.

Was ich mich frage: Warum heisst diese Technik Split Stroke?

« Letzte Änderung: 02/24/19 ,Februar, 2019, 22:41:01 von ukevas »

Offline louis0815

  • Mitglied
  • Beiträge: 693
  • ( | o )===::
    • just 4 strings
Antw:Split Stroke
« Antwort #8 am: 02/25/19 ,Februar, 2019, 23:02:02 »
Was ich mich frage: Warum heisst diese Technik Split Stroke?
Ich würde das mal ganz locker aus der Übersetzung herleiten. Im verlinkten Artikel steht es ja eigentlich schon drin:
"What makes the split stroke different is that it breaks the rules of normal strumming, interspersing single notes with full strums"

"split stroke" würde ich wörtlich mit "aufgeteilter Anschlag" übersetzen - eben mehr als einfach nur gleichmäßig auf und ab in einem Takt.
::===( o | )   ( | o )===::
Sopranino: Antica Ukuleleria Allegro (Worth BM)
Sopran: Makala MK-S (BR SU-BW), Kala SSTU-FMCP (ukuMele), Makala Waterman (ukuMele), Firefly Banjolele (Aquila)
Konzert: Flea M-42 (Worth CM-LG), ukuMele Akazie I (CGDA), Big Island KTO-CT (ukuMele), Blackbird Clara
Tenor: Pono MTDX8 (Ko'olau Mahana)
Bass: Kala UBass EM-FS (Aquila Red)


(Jeder kann mitsegeln, auch ohne Vorkenntnisse: www.alex-2.de)