Autor Thema: KLOSTER-UKULELEN-Die Standard - und die neue Form  (Gelesen 481 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 770
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:KLOSTER-UKULELEN-Die Standard - und die neue Form
« Antwort #15 am: 03/22/19 ,März, 2019, 17:25:09 »
....alles ist möglich!

Es stehen beide Formen zu Wahl, ebenso wie Zargenhöhe!

Die "FIx" ist die Standard-Form.
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 770
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:KLOSTER-UKULELEN-Die Standard - und die neue Form
« Antwort #16 am: 03/22/19 ,März, 2019, 18:26:01 »
...und die Soprangröße.....noch ohne Steg

Gruß aus der Werkstatt

Offline Tuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 3157
Antw:KLOSTER-UKULELEN-Die Standard - und die neue Form
« Antwort #17 am: 03/22/19 ,März, 2019, 19:51:14 »
....alles ist möglich!

Es stehen beide Formen zu Wahl, ebenso wie Zargenhöhe!

Die "FIx" ist die Standard-Form.
Toll, danke!  :D
„Das Fahrrad wird niemals das Pferd ersetzen, andererseits wird das Pferd auch niemals das Fahrrad ersetzen,
weil es nichts Schöneres gibt, als ein Pferd auf einem Fahrrad.“
(Groucho Marx, US-amerikanischer Komiker und Schauspieler, 1890 – 1977)