Autor Thema: Moin  (Gelesen 343 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Buhnenhuper

  • Mitglied
  • Beiträge: 157
Moin
« am: 02/04/19 ,Februar, 2019, 19:12:04 »
Moin,

ich spiele seit 2 Monaten die Conzert UK 10 s und seit einer Woche die Fender Montecito.
- Ich hatte mal etwas auf der Gitarre geklampft, bis vor 35 Jahren.

Die Uke habe ich quasi geschenkt bekommen und am Anfang gar nicht geplant ernsthaft zu spielen,
macht aber soviel Spass, dass ich jeden Tag spiele, bis die Finger schmerzen.

Also vielen Dank für das Forum und die nützlichen Infos.

Buhnenhuper, Sylt


Offline UkeDude

  • Mitglied
  • Beiträge: 9103
  • It's only a Ukulele,but I like it.
    • UkeShirt.de
Antw:Moin
« Antwort #1 am: 02/04/19 ,Februar, 2019, 19:48:19 »
Moin,  willkommen....

...und wenn es schmerzt, sollte man ne Pause einlegen. Viel Spaß mit der Ukulele.

Offline Hummel

  • Mitglied
  • Beiträge: 1874
Antw:Moin
« Antwort #2 am: 02/04/19 ,Februar, 2019, 23:30:45 »
Willkommen willkommen!

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3291
Antw:Moin
« Antwort #3 am: 02/04/19 ,Februar, 2019, 23:56:31 »
Tach,

und herzlich willkommen bei den Ukulelenbenommen!

Bei allem Spaß am Instrument schließe ich mich doch dem Vorredner an: Wenns schmerzt - Pause machen. Ich habe das schonmal nicht beachtet, und meine Pause dauerte dann ein dreiviertel Jahr...  :-[.

Schöne Grüße,
Matthias, Berlin
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

Offline Buhnenhuper

  • Mitglied
  • Beiträge: 157
Antw:Moin
« Antwort #4 am: 02/05/19 ,Februar, 2019, 16:12:28 »
Also, dat war so:

Ich arbeitetete als Rettungsschwimmer auf Sylt am Hauptstrand und wir hatten über 30 Grad im Schatten und den Flutsaum voller
Quallen....

jedenfalls bin fast durchgedreht und wollte einen Amoklauf starten, mein Kollege hat dann den Rettungswagen gerufen und ich wurde eingeliefert. Die wollten mich natürlich da behalten, aber wir haben Personalnotstand,....Psychopharmaka und Sonne geht auch nicht zusammen, also hat mir der Doc eine Uke verschrieben. - Ich hätte natürlich lieber ein Sturmgewehr gehabt, aber die Uke war in meinen Händen auch bedrohlich genug, um mir die schlecht gelaunten  Badegäste vom Leib zu halten.😎