Autor Thema: Offene Stimmungen?  (Gelesen 771 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3450
Offene Stimmungen?
« am: 04/08/19 ,April, 2019, 00:46:08 »
Guten Morgen Gemeinde,

Jacqueline_eli's Thread hat mich auf die Idee gebracht, Euch mal zu fragen, was Ihr für Erfahrungen mit Open Tunings auf der Ukulele habt.

Frage also:
Welche Erfahrungen habt Ihr mit Open Tunings auf der Ukulele?  ;)
Welche Stimmung eignet sich wofür?
Und gibt es Grifftabellen für diese Stimmungen?

Mir ist eigentlich nur ein Spieler bekannt, der open tunings nutzt, der unvergleichliche Neal Paisley, hier in fCFA:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=U0qTeT32bkw" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=U0qTeT32bkw</a>

(Und erzählt mir nicht, GCEA sei schon ein open tuning!  ;D)
« Letzte Änderung: 04/08/19 ,April, 2019, 13:23:35 von Knasterbax »
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)           „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.“ (Karl Valentin)

Offline Tuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 3239
Antw:Offene Stimmungen?
« Antwort #1 am: 04/08/19 ,April, 2019, 09:55:55 »
Douglas Reynolds stellt sein Tuning unter dem Namen
"One Finger Ukulele" vor.
Er stimmt eine (Bariton!-) Ukulele dafür in C G C G (!)

Ab 0:40 sieht man hier an einem Beispiel, wie es funktioniert und klingt:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=lEcEsJTZFmc" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=lEcEsJTZFmc</a>
Douglas zeigt hier die Grundakkorde und Möglichkeiten der Ausschmückungen
(Embellishments).

Der Einstein zugeschriebene Satz:
"Man soll die Dinge so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher!"
kommt mir hier in den Sinn.  8)

Klingt aber trotzdem nicht schlecht und ich möchte eine so gestimmte Bariton
nach Winterswijk mitbringen.
Wer will kann das dann mal ausprobieren.
« Letzte Änderung: 04/08/19 ,April, 2019, 11:39:39 von Tuke »
„Das Fahrrad wird niemals das Pferd ersetzen, andererseits wird das Pferd auch niemals das Fahrrad ersetzen,
weil es nichts Schöneres gibt, als ein Pferd auf einem Fahrrad.“
(Groucho Marx, US-amerikanischer Komiker und Schauspieler, 1890 – 1977)

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3450
Antw:Offene Stimmungen?
« Antwort #2 am: 04/08/19 ,April, 2019, 11:08:38 »
Danke, Thomas!
Mit so einem Powerchord-tuning ist man das ganze Dur/Moll-Gedöns schon mal los.
Eine GCEA-Uke in Quinten zu stimmen, finde ich allerdings schwierig.

Mal schau', ob's noch mehr Ideen gibt. Halboffene Stimmung wär ja auch möglich.
"Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben." (skiffle)           „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.“ (Karl Valentin)

Offline allesUkeoderwas

  • Mitglied
  • Beiträge: 7037
  • Jeder fängt mal klein an
Antw:Offene Stimmungen?
« Antwort #3 am: 04/08/19 ,April, 2019, 19:03:23 »
Evtl. bei Strumstick, Irish Bouzouki und Cister bedienen, die offene Stimmungen als Normalstimmung kennen.

Z.B.:  Irish Bouzouki --> A D A D, oder G D A D (Grifftabellen gibt's im Netz).
Hab beides schon auf der LU-8 ausprobiert...
War nicht mein Ding - Klang irgendwie nach Mittelalter.

Open Tunings der Gitarre (ohne die Basssaiten) gehen ja auch.
Grifftabellen hierzu gibt's auch im Netz.

Frag mich allerdings, ab welcher Halslänge sowas überhaupt einen Sinn macht.

Hier noch was lustiges für 6-Saiter - Evtl. 'ne Marktlücke für Ukulele?  :D
https://folkfriends.com/Open+Tuning+Kapodaster.htm
Ukulelen: Nur Schrott

Offline Fischkopp

  • Mitglied
  • Beiträge: 5836
Antw:Offene Stimmungen?
« Antwort #4 am: 04/09/19 ,April, 2019, 11:42:11 »
Moin, ich habe mich heute morgen mal mit der offenen Stimmung Open-G beschäftigt.

Die Uke ist gestimmt in G D G H und ich habe ein kleines Video dazu gemacht.

Leider habe ich bei der Kameraeinstellung nicht aufgepasst und die ersten beiden Bünde sind manchmal nicht mit im Bild, aber das soll ja auch kein Tutorial sein, sondern nur aufzeigen, was man mit offenen Stimmungen (hier Open-G) so veranstalten kann.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=PiP-UkftQTk" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=PiP-UkftQTk</a>

PS: ich habe Cigar-Box Gitarre  G-Dur Literatur (gestimmt in GDG) mit Grifftabellen, die man sehr gut für diese Stimmung der Uke verwenden kann.
https://www.youtube.com/user/BerndDombrowski (Eigene Lieder, Traditional, Ärztelieder usw.  180 Videos)
https://www.youtube.com/user/RollinUke#g/u (Gecoverte Lieder 296 Videos)