Autor Thema: Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021  (Gelesen 2474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« am: 07/27/19 ,Juli, 2019, 20:45:23 »
Etwas ganz Besonderes nimmt Gestalt an:

Ein Ukulelenbau-Workshop auf SPIEKEROOG!!!!

Zeit wird Ende November/ Anfang Dezember 2021  sein.

Da ist mit dem ganzen Werkzeug jede Menge Logistik zu beweltigen, aber es ist alles lösbar.

Wer die rauhe Nordsee spüren will und es nicht scheut die herbe Seeluft beim Bau seines Trauminstrument
zu riechen, ist hier im Workshop richtig.


Es bleibt bei max. 5 Teilnehmern.....

Je eher sich Interessenten melden, desto früher kann eine Unterkunft geplant werden.  Für Menschen , die sich trauen!!!

..schreibt mich an: www.kloster-ukulelen.de



Gruß aus der Werkstatt

Offline Tuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 3238
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #1 am: 07/27/19 ,Juli, 2019, 20:55:36 »
Das klingt suuuper!
„Das Fahrrad wird niemals das Pferd ersetzen, andererseits wird das Pferd auch niemals das Fahrrad ersetzen,
weil es nichts Schöneres gibt, als ein Pferd auf einem Fahrrad.“
(Groucho Marx, US-amerikanischer Komiker und Schauspieler, 1890 – 1977)

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #2 am: 07/27/19 ,Juli, 2019, 20:59:34 »
...die Inselverwaltung begrüßt das Angebot....

Aber mal ehrlich: Alleine der Gedanke auf der Insel solch einen Workshop  anzubieten oder zu besuchen, ist schon was Tolles.
« Letzte Änderung: 07/27/19 ,Juli, 2019, 21:01:52 von kiwidjango »
Gruß aus der Werkstatt

Offline Old Boy

  • Mitglied
  • Beiträge: 1002
  • BRÜKO-Pineapple: na klar KLOSTER-Ukulele: my love
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #3 am: 07/27/19 ,Juli, 2019, 23:06:16 »
Sicher läßt sich da auch ein mehrwöchiger Urlaub mit der Familie oder Partner einplanen, bei dem der Kursteilnehmer sich dann mal 5 Tage verabschiedet, um sein Trauminstrument zu bauen ... oder?
Bei mir hängen mehr Ukulelen am Haken, als ich Akkorde fehlerfrei beherrsche ... soeben ist schon wieder eine dazu gekommen!
Ich arbeite aber eifrig daran, das Verhältnis umzukehren ... und das nicht nur durch den Verkauf von Instrumenten ;)

Offline HEiDi

  • Mitglied
  • Beiträge: 4904
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #4 am: 07/27/19 ,Juli, 2019, 23:15:24 »
Weißt du schon, wo auf Spiekeroog das sein wird?
HEiDi mit MAjA, UkuLily & wir_holen_den_cup
Ein Herz für sogenannte "Nichtmitglieder" <3 <3

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #5 am: 07/28/19 ,Juli, 2019, 08:37:33 »
Es gibt einen Werkraum, der sich "Trockendock" nennt.  Für die Unterbringung inkl. Essen muss ich noch schauen. Habe aber zwei Objekte im Auge.
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #6 am: 07/28/19 ,Juli, 2019, 19:43:41 »
Unglaublich!!! Mit so vielen positiven Rückmeldungen zur " Insel-Ukulelen-Idee" hätte ich nach so kurzer Zeit nicht gerechnet.

Da werden schon Urlaube mit Ehegatten oder Lebensgefährten geplant( macht ja auch Sinn, eine/r baut und der andere lässt sich diese
herrliche Luft um die Nase wehen.
Das Erholsame ist die angepeilte Kurszeit...eigentlich die einzige Nebensaison, die Spiekeroog kennt: Übergang November/Dezember. Die Gäste der
Herbstferien sind weg und die Weihnachtsgäste noch nicht da....die Insel schnauft durch.
Also: Die ideale Zeit zum Ukulelenbau. Anmerk.: Zu anderen Zeiten muss man mit weitaus höheren Unterbringungskosten kalkulieren.

Ich kann also nur ALLE WIRKLICH INTERESSIERTEN bitten!!!!!! : Plant mit mir ein wenig im Voraus! So habe ich luft für Absprachen mit der Inselverwaltung.
Diese plant jetzt schon das Inselprogramm für 2022.
Seid also bitte ein wenig flotter mit Eurer Planung und dem Wunsch ein besonderes Instrument an einem besonderen Ort zu bauen!!!!
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #7 am: 07/29/19 ,Juli, 2019, 21:13:27 »
Ich freue mich riesig: Drei Anmeldungen liegen schon vor!!!
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #8 am: 07/31/19 ,Juli, 2019, 10:07:09 »
Es geht voran!!!

Die angepeilte Unterkunft mit Vollpension ist das Haus Winfried. ca. 70,-/ pro Tag. Die Fähre muss jeder Teilnehmer selbst buchen.

Der Workshop wird in den ersten beiden Wochen des November 2021 stattfinden.

Die Kosten für den Container auf der Fähre werden ca.140,-€ betragen. Hinzu kommen die Kosten der Inselspedition, die die Werkzeuge vom Hafen zum Trockendock bringen. Die Nutzung des Werkraumes wird 40,-/pro Tag sein.

Jeder will von irgendwas leben und Inselpreise sind Inselpreise....da kommen wir nicht drumherum.
Gruß aus der Werkstatt

Offline Buhnenhuper

  • Mitglied
  • Beiträge: 250
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #9 am: 07/31/19 ,Juli, 2019, 19:52:27 »
Naja, Sylt ist um diese  Jahreszeit günstiger. Dann gibts hier noch die dänische Nachbarinsel Römö,
da führt en kostenloser Damm drauf und  Ferienhäuser kriegst du hinterher geschmissen im November.
- Also aus meiner persönlichen Sicht würde mich niemals irgendwas dazu bewegen, im Winter von der Insel
runterzufahren, um auf ner anderen Schei*-Nordseeinsel einen Koller zu kriegen,

ausser natürlich ein Ukulelenworkshop. 😉

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #10 am: 07/31/19 ,Juli, 2019, 21:07:13 »
 bei tägl. 9 Std. Arbeitszeit zählt nur eines: Geregelte Mahlzeiten!  Und die Fussketten der Teilnehmer reichen nur vom Werkraum bis zum Bett(Umweg über den Speiseraum inkl.)

Ich habe sooo viele Workshop-Plätze gefunden, aber es scheitert immer an der bezahlbaren VOLLPENSION. Ich habe sehr schöne Orte, aber da ist dann
Unterbringung 1 km vom Kursort, oder: Man muss seinen Koch mibringen.
Alles für ein ordentliches Kursergebnis nicht tragbar.

Ich kenne Sylt, ..ich kenne Spiekeroog....aber da liegen auch ein paaaarrr Kilometer Anfahrt dazwischen.

Das Haus Winfried gehört zum kath. Familienbildungswerk Oberhausen. Durch Freizeiten mit Lehrlingen aus meiner Ausbilderzeit im Schreinerhandwerk in anderen Einrichtungen des KFO habe ich Ansprechpartner auf die man sich verlassen kann.
Ferienhäuser sind denkbar ungeeignet, weil es auf Selbstversorgung hinausläuft.

Sag mal jemandem, der gerade in seine Kopfplatte vertieft ist, dass er jetzt fürs Abendessen sorgen soll.

.....alte Klosterukulelen-Hasen können es nur bestätigen!

ABER: Ich freue mich über deine Teilnahme!....smile
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #11 am: 08/07/19 ,August, 2019, 09:06:39 »
Der geplante Zeitraum ist schonmal abgesteckt:

Es stehen die beiden Wochen zwischen dem 31. Oktober bis 13. November 2021 im Kalender markiert!
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #12 am: 08/07/19 ,August, 2019, 22:20:28 »
Nachtrag für die zu erwartenden Kosten des Workshops:

Wer mit dem Auto bis zum Fährhafen Neuharlingersiel anreist, wird vor die Aufgabe gestellt sein Fahrzeug in einer der "Inselgaragen" einzustellen.


...wie man sieht: Es ist sehr viel zu bedenken!

Aber lieber im Vorfeld!!!!

...und es gibt zu meiner großen Freude sehr viele positive Rückmeldungen zum Kursangebot.
Gruß aus der Werkstatt

Offline gerald

  • Mitglied
  • Beiträge: 1046
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #13 am: 08/09/19 ,August, 2019, 00:30:48 »
Hinweise für die Anreise mit der Bahn (dann spart man sich das mit den Inselgaragen):
* Leider muss ich als Pendler in der Gegend immer wieder die Erfahrung machen, dass es in Oldenburg
  Probleme mit den Anschlüssen gibt. Also ggf. besser eine Verbindung wählen, bei der
  ab Osnabrück in die Nordwestbahn gewechselt wird.
* Der Jade-Weserport ist zwar vor ein paar Jahren mit etwas Verspätung fertiggestellt
  worden, die Bahnanbindung jedoch nicht. Aufgrund der entsprechenden Bauarbeiten
  fahren die Züge am Wochenende nur bis Varel, ab da gibt es dann SEV (vermutlich das
  von Bahnreisenden meist gefürchtete Akronym). Soweit ich das mitbekomme, ist das
  jeweils nur am Wochenende und in den Monaten, in denen Bauarbeiten durchgeführt
  werden können, d.h. nicht im Winter.
  Vielleicht erkundigen, wie das im November 2021 aussieht und ggf. etwas verschieben
  oder die so planen, dass An- und Abreise nicht am Wochenende ist.
« Letzte Änderung: 08/09/19 ,August, 2019, 00:39:48 von gerald »

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1006
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Kloster-Ukulelen gehen 2021 auf die Insel ! SPIEKEROOG 2021
« Antwort #14 am: 08/10/19 ,August, 2019, 18:21:55 »
293 Themenaufrufe.....und erst 3 Anmeldungen????

Gruß aus der Werkstatt