Autor Thema: Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet  (Gelesen 2559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 903
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #30 am: 09/29/19 ,September, 2019, 20:08:03 »
...in einer Woche sitzen wir jetzt wahrscheinlich in der " Klause" des Klosters St. Maria und lassen den Anreisetag gemütlich
ausklingen.

Die Zargenkränze sind gebogen und die Hälse sind fertig.

Wir bauen zwei Ukes im Standarddesign: Eine Sopran in Riegelahorn und eine Konzert/longneck in Ziricote.

Desweiteren 3 Konzert Jumbo longneck in Pao Ferro und eine Konzert Jumbo in franz. Nussbaum.
Die Longnecks sind alle mit carbon-verstärkten Hälsen.

Mein Kollege Armin Dreier hat wieder Kopfplattenfurniere mit individuellen Wünschen der Teilnehmer eingelegt.
Hier eine Platte in Pao Ferro mit Initialie.





In den nächsten Tagen noch die restlichen Kleinigkeiten, Decken- und Bodenbalken etc. etc.
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 903
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #31 am: 09/30/19 ,September, 2019, 18:58:38 »
....und die dazugehörenden Böden:













Weitere, superschöne Hölzer habe ich dann bei der RUHRKULELE dabei. Dort können sich die zukünftigen Kloster-Aspiranten ihre
Schönheiten aussuchen. Wir Instrumentenbauer sind im " Bürgermeisterhaus " untergebracht.
« Letzte Änderung: 09/30/19 ,September, 2019, 19:02:33 von kiwidjango »
Gruß aus der Werkstatt

Offline Tuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 3174
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #32 am: 09/30/19 ,September, 2019, 19:19:50 »
Moin Dirk,
im August sah der Ziricote-Boden noch ganz anders aus, oder?



„Das Fahrrad wird niemals das Pferd ersetzen, andererseits wird das Pferd auch niemals das Fahrrad ersetzen,
weil es nichts Schöneres gibt, als ein Pferd auf einem Fahrrad.“
(Groucho Marx, US-amerikanischer Komiker und Schauspieler, 1890 – 1977)

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 903
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #33 am: 09/30/19 ,September, 2019, 20:36:37 »
...das war eine andere Platte, die ich noch hatte...aber da habe ich Haarrisse gesehen und dann bei Armin dieses 30 Jahre alte Material
bekommen...teuer, aber sein Geld wert.

Letzte Woche habe ich Pao Ferro und Makassar eingekauft: 8.600 ,-/m³ und 24.500/m³......noch Fragen, wo die Materialpreise herkommen??
Das ist der EK ohne USt....und da ist noch nicht ein Handschlag dran getan...ausserdem muss das Zeug noch wenigstens 6-10 Jahre liegen.
Holz was wir heute in den Workshops verarbeiten ist nicht jünger als 12 Jahre....meistens älter, da ich immer Material aus Konkursmassen alter
Holzhändler ergattern konnte.
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 903
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #34 am: 10/06/19 ,Oktober, 2019, 06:36:15 »
Auf nach Esthal!!

Das wird eine Regenfahrt....Mist.

Hoffentlich kommen alle Teilnehmer gut an!!
Gruß aus der Werkstatt

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 903
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #35 am: 10/08/19 ,Oktober, 2019, 23:04:21 »
Soooo....  mit der Anreise hat alles toll geklappt , aber in diesem Oktober spielt das Wetter überhaupt nicht mit.....Unser Dauerlied ist " Raindrops keep falling on my head."

Aber schon am ersten Tag und auch heute ging es mit Elan ans Werk.
Es werden wieder tolle Ukulelen gebaut:















morgen werden die ersten Decken Ihre Form annehmen.....

Gruß aus der Werkstatt

Online Anke

  • Moderator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1414
    • Anke´s Cigarbox-Ukulelen, Ukulelen und mehr...
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #36 am: 10/10/19 ,Oktober, 2019, 10:09:46 »
Das sieht doch schon alles sehr nach Arbeit aus  ;) ich wünsche Euch allen viel Spaß und noch eine tolle restliche Woche!

Offline Flyschorni

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
Antw:Klosterukulelen: Nach Esthal ist vor Esthal- Workshop Oktober 2019 startet
« Antwort #37 am: 10/11/19 ,Oktober, 2019, 20:36:26 »
Hallo Bastler,
schöne Bilder vom Workshop :) :). Ich freue mich schon auf den Bau meiner Concert Uke
nächstes Jahr im März :D. Wird bestimmt eine tolle Woche...
Wünsche noch gutes Gelingen,
Gruß Michael