Autor Thema: Mikrofon für Android-Handy?  (Gelesen 358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RedUke93

  • Mitglied
  • Beiträge: 10
Mikrofon für Android-Handy?
« am: 02/11/20 ,Februar, 2020, 22:56:44 »
Liebe Ukulelen-Freunde,
bin gerade über den Review eines ansteckbaren Shure-Mikros für das I-Phone gestoßen. Gibt es etwas vergleichbares auch für andriod-Handys? Es muss auch nicht ganz so gut wie ein Shure sein, besser als die Handy-Bordmittel würde mir auch schon reichen.

Danke für Tipps/Anregungen/Hinweise. :)

Offline Bebopalula

  • Mitglied
  • Beiträge: 3713
Antw:Mikrofon für Android-Handy?
« Antwort #1 am: 02/12/20 ,Februar, 2020, 13:06:14 »
https://www.youtube.com/watch?v=zHakjhyd-dg

Moin,
hier ein YT-Tipp. Nach dieser Präsentation werde ich mir jetzt auch ein Lavalier-Mikro oder ein noch besseres besorgen.
___________________________________________
https://www.youtube.com/user/BebopalulaUke/videos

Offline allesUkeoderwas

  • Mitglied
  • Beiträge: 7018
  • Jeder fängt mal klein an
Antw:Mikrofon für Android-Handy?
« Antwort #2 am: 02/13/20 ,Februar, 2020, 12:34:15 »
Nach dieser Präsentation werde ich mir jetzt auch ein Lavalier-Mikro oder ein noch besseres besorgen.

Lavalier- teils auch hochtrabend Kondensator Mikrofon genannt ist in diesem Fall nix anderes, als eine simple Elektretkapsel. Sowas gibt's ab ca. 3€ mit passendem Stecker in der Bay, da kann man sich den Adapter sparen. Im Smartphone ist übrigens selbiges schon verbaut und die schlechte Soundqualität beruht u.U. auf dem Soundship. Wenn man in der Bay nach "Kondensator Mikrofon Smartphone" o.ä. sucht wird man leicht fündig.

Die Mikrofone für iOS gehen meist auch für Android Geräte.
Einfach mal Beschreibung lesen.

Wenn man was "Vernünftiges" will, dann geht man an die USB OTG Buchse. Wird aber nicht von jedem Smartphone unterstützt...
http://www.pfitzingervoicedesign.com/field_recorder/usb_audio.html

Viel Spaß, Jogi
Ukulelen: Nur Schrott

Offline Bebopalula

  • Mitglied
  • Beiträge: 3713
Antw:Mikrofon für Android-Handy?
« Antwort #3 am: 02/13/20 ,Februar, 2020, 18:17:40 »
Danke nach Bärlin! :)
___________________________________________
https://www.youtube.com/user/BebopalulaUke/videos