Autor Thema: Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)  (Gelesen 272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Janatore

  • Mitglied
  • Beiträge: 8
Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)
« am: 09/10/20 ,September, 2020, 11:04:41 »
Hallo,

als Erfurter (und Berliner) Musiker und neuerdings Ukulelenspieler suche ich begeisterte Ukulelenspieler in und um Erfurt (egal welchen Alters). Mein Ziel ist es, eine Plattform für dieses Instrument in zu gründen und einen Pool aus Musikern, die Lust haben, ein Ukulelenensemble ins Leben zu rufen.

Ich selbst bin voll ausgebildeter und routinierter Live- und Studiomusiker mit pädagogischem Hintergrund. Wohin die Reise gehen soll, ist relativ offen. Das Ziel ist es in jedem Fall begeisterte Ukulelenspieler zusammenzubringen und miteinander oder für andere ein Repertoire zu erarbeiten. Möglicherweise wird daraus ein festes Ensemble (frei von einer Schule oder Musikschule im Hintergrund).
Ein Raum dafür ist vorhanden.

Ich freue mich über jede Meldung.
Viele Grüße
Jan Haasler

P.S.: Meine ersten Ukuleleneindrücke gibt es hier:

https://www.youtube.com/watch?v=oRKlL6jODU8
https://www.youtube.com/watch?v=XN2Y1goub0w
https://www.youtube.com/watch?v=UeGvGhBno8g

Offline Bebopalula

  • Mitglied
  • Beiträge: 3832
Antw:Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)
« Antwort #1 am: 09/10/20 ,September, 2020, 11:49:46 »
Tolle Musik machst du, Jan! 8) Es wäre schön, wenn du auch künftig unter Membersounds Stücke einstellen würdest. Das vorwiegend von Hobby-Musikanten/innen gestaltete Forum braucht auch immer Anregung und Auffrischung durch den Profi! :)
Zu deiner Ensemblegründungs-Idee meine ich: Es kann nicht genug Uke-Gruppen geben! Ob Erfurt oder die Corona-Zeit passend sind, wirst du sehen. Viel Erfolg jedenfalls. :)
___________________________________________
https://www.youtube.com/user/BebopalulaUke/videos

Offline Janatore

  • Mitglied
  • Beiträge: 8
Antw:Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)
« Antwort #2 am: 09/27/20 ,September, 2020, 15:43:00 »
Vielen Dank für die Aufnahme.
Ja, Erfurt und Corona scheinen (!) nicht die beste Kombination zu sein.
Einige/wenige Meldungen gab es schon.
Vielleicht kann ich im späteren Jahresverlauf oder Frühjahr berichten, was aus dem Stammtisch/wöchentlichen Ukulelentreff in Erfurt geworden ist. Indessen kann ich die neue Welt erforschen.

Viele Grüße

Offline TooOldForRockNRoll

  • Mitglied
  • Beiträge: 377
Antw:Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)
« Antwort #3 am: 09/28/20 ,September, 2020, 07:59:54 »
Hallo Jan,
vielleicht hast du dich in deiner Suche auch etwas unglücklich ausgedrückt? Ich denke bei einer Suche nach Mitgliedern für ein Ensemble getrauen sich manche nicht sich zu melden, sie vergleichen ihre eigenen bescheidenen Fähigkeiten mit deinen und denken, dass sie bei weitem nicht gut genug spielen. Ohne aus der Erfurter Gegend zu sein, aber ich hatte auch den Eindruck dass du Leute suchst die annähernd auf deinem Niveau spielen.

Bei einem Stammtisch dagegen wäre die Resonanz vermutlich anders, da spielen normalerweise auch Anfänger problemlos mit. Da wird oft nur ein Lied nach dem anderen gespielt, ein paar Akkorde und der Spaß am gemeinsamen Singen reichen normalerweise. Wobei das natürlich eine gemeinsame Übungseinheit oder Soloeinlagen in einem Stück nicht ausschließen muss. So kenne ich es zumindest.
Music is my best friend

Offline skiffle

  • Mitglied
  • Beiträge: 4228
    • ukulele-woodcut-edition
Antw:Ukulelenquereinsteiger sucht Ukulelenbegeisterte (Erfurt)
« Antwort #4 am: 09/28/20 ,September, 2020, 10:15:20 »
Moin Jenatore, ich schließe mich dem Wortlaut meines Vorherkommentierenden vollumfänglich an. So ein Stammtisch ist perfekt für Nullahnungbeginner und  Routines. Aus solchen Mischungen entstehen hier und da kleine Gruppen, die sich nach Bedarf und wachsenden Kenntnissen bilden können. Der "Hafen" ist dann der Stammtisch und "Ausflügler" verabreden sich daraus zu kleineren Gruppen auf ähnlichem Niveau und musikalischen Vorlieben.
Schade, dass Erfurt nicht direkt um die Ecke ist....
Ich drücke Mal optimistisch die Daumen.

Es gibt doch einige Stammtische. Die meisten davon im Westen und Nordwesten der Republik. In Sachsen, S-Anhalt und Thüringen kenne ich noch keinen. Wenn Du einen mit Deinen Kenntnissen und Erfahrungen gründest, sollten sich bald Leuts melden. Ich hab dort viel gelernt. Der Umgang ist i.d.R immer zugewandt und enthemmend.