Änderungen bei den Moderatoren und den Themen

Begonnen von bierlaus, 15. Apr 2017, 22:23:24

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (31 Antworten, 4.910 Aufrufe)

bierlaus

Liebe Forengemeinde,

vielleicht ist es schon dem/der Einen oder Anderen aufgefallen: Wir haben die Moderatorenposten neu verteilt und hier und da eine "Verschlankung" des Forums vorgenommen.
Neu hinzugekommen ist z.B. das Thema Erfahrungsberichte Leihukulelen, dafür sind andere Themen weggefallen bzw. zusammengefaßt worden.

Im Moderatorenteam begrüßen wir neu: pineapple, torstnohneh und uhol, viel Spaß bei der neuen Aufgabe!
Allen Moderatoren, die ihren Job zur Verfügung gestellt haben, danke ich an dieser Stelle recht herzlich für ihren Einsatz!

Viele Grüße
das Ukulelen-Forenteam

Knasterbax

Danke, liebes Moderatorenteam!

Ich sehe, Ihr habt Mods, die schon seit Jahren im Forum nicht mehr aktiv sind, aufs verdiente Altenteil geschickt. Kommt meinem Ordnungsbedürfnis entgegen. ;D

Welche Themen ihr entsorgt bzw. was ihr zusammengefasst habt, würde ich gerne noch genauer erfahren. Danke!

Liebe Grüße vom
Knasterbax
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

Bebopalula

Dankeschön pineapple, torstnohneh und uhol für eure Einsatzbereitschaft und neben der kommenden Arbeit auch viel Freude! :)
___________________________________________
https://www.youtube.com/user/BebopalulaUke/videos

bierlaus

Alsoooo, es wurde folgendes geändert:

Der Faden Banjo-Ukulele, Cigar-Box etc. wurde mit Bass-Ukulelen zusammengefasst zum Thema "Ukulelen-Mischtypen und verwandte Instrumente"
"Sonstiges" wurde in "Alles was sonst noch anfällt" integriert
Im neuen "Archiv" wurden einige alte Themen zusammen gefasst
Neu ist der Faden "Erfahrungsberichte Leihukulelen"

Viele Grüße
Sylke

uhol

Hallo Sylke,

danke, dass Du mir genug Vertrauen schenkst, einen Posten übernehmen zu dürfen.

Viele Grüße
Uwe
Und wenn Du denkst Du brauchst nix mehr, kommt irgendwo ´ne Brüko her...

Old Boy

Zitat von: bierlaus am 16. Apr 2017, 10:14:09

Der Faden Banjo-Ukulele, Cigar-Box etc. wurde mit Bass-Ukulelen zusammengefasst zum Thema "Ukulelen-Mischtypen und verwandte Instrumente"

Es wäre sinnvoll, die zusammengefassten Instrumententypen in einer 2. Überschriftebene aufzuführen ... entsprechend den anderen Themen.
Bei mir hängen mehr Ukulelen am Haken, als ich Akkorde fehlerfrei beherrsche ... soeben ist schon wieder eine dazu gekommen!
Ich arbeite aber eifrig daran, das Verhältnis umzukehren ... und das nicht nur durch den Verkauf von Instrumenten ;)

Kay


Old Boy

Bei mir hängen mehr Ukulelen am Haken, als ich Akkorde fehlerfrei beherrsche ... soeben ist schon wieder eine dazu gekommen!
Ich arbeite aber eifrig daran, das Verhältnis umzukehren ... und das nicht nur durch den Verkauf von Instrumenten ;)

Ukulehrling

Zitat von: Kay am 16. Apr 2017, 22:39:59
Hab ich gemacht.

Kay, wäre es möglich, Guitalelen mit aufzuführen? Damit wären wohl > 80 % der Mischformen erschlagen ...

Andreas

𝄞 😎 Ewiger 🔰Anfänger mit UAS und viel zu wenigen 🍍Pineapple-Ukulelen ...

bierlaus

....da ist mir aber was passiert...

habe ich doch glatt übersehen, auch unsere neue Moderatorin im Team zu begrüßen: herzlich willkommen im Moderatorenteam, liebe Petra - scrabble -

Sorry!  :(

ukemouse

#10
Das mit der 2 Überschriften Ebene versteh ich irgendwie nicht. Zumindest seh ich da nix entsprechendes

andreasdavid

Aloha,

ich vermisse nach der Umstrukturierung das Thema "Ankündigungen und Werbung" sehr. Oder bin ich blind und es ist in einem anderen Thema zusammengefaßt worden?

Mahalo, Andreas

Kay

Das gibt es so nicht mehr. Workshops können aber gerne unter Veranstaltungen gepostet werden.

andreasdavid

Zitat von: Kay am 22. Mai 2018, 12:00:46
Das gibt es so nicht mehr. Workshops können aber gerne unter Veranstaltungen gepostet werden.

und was wird mit der Vielzahl an Posts, die keine Workshops sind und die es sonst in diesem Themenbaum gab?

Kann ich nun z.B. keine Ankündigungen von neuen Ukulelen mehr posten ? Oder meinen Reisebericht von der NAMM und Hawaii?

Gruß, Andreas

Kay

Was ist bitte an einem Reisebericht Werbung?

Ich möchte auch den kleinsten Anschein vermeiden, dass dieses Forum in irgendeiner Form nicht privat, sondern gewerblich sein könnte. Daher wird es keine Sektion für Werbung geben. Ich denke, es gibt noch genug Möglichkeiten, auf seine Instrumente aufmerksam zu machen.