how to - videos

Begonnen von .kunzi, 13. Apr 2008, 18:30:34

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (56 Antworten, 48.695 Aufrufe)

.kunzi

Supergut Iso, vielen Dank dafür!  :-)
([o.o])
O|--|O
..d..b..

.kunzi

#46
... Das neue Forum gefällt mir! - Ich kann meinen ersten Beitrag nun wieder editieren. Werde mich demnächst also daran machen, die veralteten Links zu löschen und die neuen einzuarbeiten. Bis denne, .kunzi

... Der erste Eintrag ist nun um fehlerhafte Links bereinigt und um die "neu" genannten Videos ergänzt. Weitere Videos neheme ich gerne mit auf. Bei fehlerhaften oder veralteten Links gebt mir kurz Rückmeldung, dann kommt Edith und räumt auf. ;)

Viel Freude beim Spielen!
.kunzi
([o.o])
O|--|O
..d..b..

.kunzi

([o.o])
O|--|O
..d..b..

Ukebychance

Aaron Keim hat gute Lehrvideos für Clawhammer Ukulele im  Programm https://www.youtube.com/watch?v=BSlmEZUtROo

.kunzi

Danke, kommt in die Liste.  :)
([o.o])
O|--|O
..d..b..

Saitenlage

Hallo, ich hätte da eine kurze Frage. Kann man das Spielen tatsächlich nur über Videotutorials und Bücher lernen? Oder ist da die Wahrscheinlichkeit groß, daß man sich irgendeinen Quatsch beibringt (Haltung, Spieltechnik, etc.), der dann später nur schwer zu korrigieren ist?

wwelti

Hallo Saitenlage,

ich finde, das läßt sich nicht leicht verallgemeinern. Es gibt Leute, die sehr gute Autodidakten sind, diese werden wahrscheinlich auch ohne einen Lehrer zurechtkommen. Andere wiederum tun sich schwer, wenn sie selbst gezielt das richtige Material zum Stopfen ihrer Wissenslücken suchen müssen.

Aber prinzipiell tut sicher jedem etwas "Bodenhaftung" gut: Sich mit anderen Spielern zu treffen, auszutauschen und gemeinsam zu musizieren. Dafür gibt es ja auch jede Menge Treffen und Hotspots, die auch zum großen Teil hier im Forum angekündigt werden. Kann ich nur empfehlen.

Mal ein paar Einzelstunden bei einem guten Lehrer zu nehmen kann auch nützlich sein, aber da sollte man genau hinschauen daß man an einen guten gerät. Es gibt da gewisse Unterschiede.

Gute Lehrer, die wirklich auch mit der Ukulele Erfahrung haben (und nicht nur mit der Gitarre) sind auch nicht allzu leicht zu finden. Daher ist eigentlich auch immer ein gutes Stück Autodidaktik gefragt, wenn man wirklich gut mit der Ukulele werden möchte.

Das ist jedenfalls meine Einschätzung zu diesem Thema.

Viele Grüße
  Wilfried

Bebopalula

Schließe mich Wilfried an, denn so manche kurze Frage verlangt eine ausführlichere Antwort.
So solltest du selbst erstmal klären, was du unter"Spielen" verstehst. Willst du Lieder begleiten (dann reicht es zunächst, Akkordbilder und Strumming-Techniken zu lernen, was über Video-Tutorials sehr gut geht) oder willst du einiges mehr, was sicherlich einige Privatstunden bei einem Musiklehrer oder an einer Musikschule voraussetzen würde. Auch beim gemeinsamen Schrammeln und Spielen bei Stammtischen etc. kann man bei anderen viel abgucken oder sich zeigen lassen. Es gibt also viele Wege und sehr unterschiedliches ,,Spielen", wie man z.B. auf den Membersoundsseiten sehen kann. Wünsche dir viel Entdeckerfreude  :)
___________________________________________
https://www.youtube.com/user/BebopalulaUke/videos

Saitenlage

Danke für die ausführlichen und guten Antworten :) In den letzten Tagen hab ich mich tatsächlich hauptsächlich an Akkordbilder und Strumming gehalten. Klappt bisher ganz gut. Dann werde ich erstmal so weitermachen und nach einiger Zeit kann ich immer noch sehen, was als nächster Schritt folgen wird.

Andreas Fischer

Muss man den ganzen Thread durchforsten oder wird die Liste im ersten Post immer weiter mit links gefüllt?

Wie auch immer, hier 2 links die hier sehr bekannt sind und/aber in der Liste nicht fehlen dürfen, denn damit ist es für jeden leicht die IntonationsEinstellung seiner Ukulele oder Gitarre zu prüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

diagnose
https://www.youtube.com/watch?v=SGGz14ohX9Y
therapie
https://www.youtube.com/watch?v=Zbp7dApxAuE
Andreas Fischer
"Niveau ist keine Creme"

.kunzi

#55
Die Liste im ersten Beitrag wird jeweils aktualisiert. Schaue mir deine Links gleich mal an, danke für deinen Beitrag!
Viele Grüße,
.kunzi

Edith sagt: Links aufgenommen - wenn ihr weitere Links kennt, die dazu passen, oder genannte Links veraltet sind, genügt ein kurzer Beitrag an dieser Stelle. =)
([o.o])
O|--|O
..d..b..