ABGESAGT!!! 50. NRW- Treffen im Essener Unperfekthaus am 15.03.20 ABGESAGT!!!

Begonnen von scrabble, 03. Feb 2020, 18:32:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (34 Antworten, 5.506 Aufrufe)

scrabble

Stehe im Kontakt zum Unperfekt...
aber dort geht vor Januar gar nix :-\
Selbst wenn das Unperfekt-Haus wieder am Start ist, müssen wir erst mal schauen, wie sich ein Treffen dort gestalten lässt...
Im Augenblick heißt die Devise: abwarten!  :(


scrabble

Jaaaa... :(....leider!
Leider hatten wir im Jahr 2020 weder im März, noch im Juni oder im September ein Treffen...das Treffen im Dezember ist ebenfalls abgesagt ...
Ich poste erst einen neuen Treat, wenn es Hoffnung auf einen neuen Termin gibt... :-[



maat

So, liebe Leute - so langsam sollten wir mal wieder in die Puschen kommen  ;)
Ich hoffe sehr, dass wir dieses Jahr wieder ein Treffen zustande kriegen (jetzt ist das Coronathema ja irgendwie vorbei, nee?).
Man sieht nur mit den Füßen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

maat

BOAH, schade, dass hier niemand mehr reinschaut. Was ist los? Wo seid Ihr alle?? HUUHUUUUUU...!
Man sieht nur mit den Füßen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Dedel

Zitat von: scrabble am 18. Nov 2020, 20:54:08

Ich poste erst einen neuen Treat, wenn es Hoffnung auf einen neuen Termin gibt... :-[


Ja, gibt es denn so gar keine Hoffnung mehr? :'(

Uhu

Hallo in die NRW-Ukulelentreffen-Runde,

ich habe das neue Uph getestet und festgestellt, dass sich die Rahmenbedingungen für uns leider verschlechtert haben: Wir müssen vorher die Teilnehmerzahl angeben, bekommen nur einen Raum, alle anderen Räume außerhalb der Flurflächen sind jetzt abgeschlossen und überall im Haus, auch im Wintergarten, ist Dauerbeschallung. Also kein Workshop, kein separates Spielen mehr möglich.
Eintritt jetzt 9 €, unten ist ein öffentlich zugängliches Pommes-Restaurant.

Eine Alternative ist aktuell der Ruhrpott-Ukulelen-Stammtisch, der entweder in Mülheim oder in Oberhausen stattfindet.

Dedel

Das klingt ja in der Tat nicht so recht überzeugend, aber danke, das Du dich drum gekümmert hast.
Ob ich den Weg nach Mühlheim oder Oberhausen finde? Ich glaub, eher nicht. Das ist mir dann doch zu weit.

LG
Dedel

Mick


Knasterbax

Die Berliner treffen sich bei sommerlichem Wetter inzwischen wieder draußen. Findet Ihr dafür nicht auch einen netten Ort?

Schöne Grüße vom
Knasterbax
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

maat

Draußen wäre im Sommer ja mal lustig. Dafür böte sich vielleicht in Essen der Stadtgarten in Rüttenscheid an?
Oder vielleicht könnte man sich in der Gruga treffen und dann dort ukeln und Workshops abhalten, wo schonmal so Konzerte stattfinden. Da wäre es sogar bei schlechterem Wetter geschützt. Der Musikpavillon bietet für 1000 Leute Platz, da kämen wir doch mit zurecht?  ;D
Man sieht nur mit den Füßen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

maat

Es gibt im schönen Wuppertal das "Loch", wo ein Treffen, wie wir es im UPH kannten, evtl. möglich wäre. Es gibt dort eine Bar, gemütliche Sofa/ Sessel/ Lounge und auch eine ganz hervorragende Sonnenterrasse. Es gibt sogar eine Bühne. Soll ich mal nachfragen, ob ein Treffen dort möglich wäre und ob/ bzw. was es kosten würde?
Hier schonmal zum Selbergucken: https://loch-wuppertal.de/
Man sieht nur mit den Füßen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

maat

Verkehrsgünstig gelegen wäre es auch. Zu Fuß sind es circa 10 min. vom Hbf. Und man kommt auch mit der Schwebebahn dorthin. Haltestelle wäre dann Ohligsmühle. Mit dem Auto kommt man natürlich immer prima hin und parken ist an einem Sonntag sicher kein Problem. Soll ich Mal fragen, ob wir uns dort treffen können?

Man sieht nur mit den Füßen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Alohalele

Zitat von: maat am 01. Jun 2022, 17:42:19
BOAH, schade, dass hier niemand mehr reinschaut. Was ist los? Wo seid Ihr alle?? HUUHUUUUUU...!

Ja, ich sehe es genau so... aber wenn man so etwas äussert, kann es passieren, dass man hier gesteinigt wird...

Eine teure Ukulele ist nur so gut, wie die Finger des Spielers es zulassen...

LG Grüße
Niels

Dedel

@maat
prinzipiell wäre ich gern bereit auch mal nach Wuppertal zu kommen. Ist für mich, der ich aus Münster angereist komme, ungefähr genauso weit.
Allerdings weiß ich nicht, wie die Essener dazu stehen, wenn wir jetzt die Veranstaltung vom UPH einfach nach Wuppertal umleiten.
Aber, wie gesagt, ich komme gern. Dann sind wir ja schon zu zweit.