Bücher von "Ukulele Mike" Lynch

Begonnen von TooOldForRockNRoll, 08. Okt 2021, 11:30:30

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (3 Antworten, 2.508 Aufrufe)

TooOldForRockNRoll

Wer kennt ihn noch, "Ukulele Mike" Lynch, Anfang 2018 ziemlich überraschend gestorben? Als ich Ende 2016 anfing Ukulele zu lernen stieß ich bei YouTube immer wieder auf Videos von ihm. Irgendwie scheute ich aber immer davor zurück mir Bücher von ihm in den USA zu bestellen. Mir erschienen sie recht teuer und die Versandkosten wären ja noch dazu gekommen.

Nun habe ich mir doch 3 Bände seiner Chord Melody Bücher bei seiner Witwe bestellt, allerdings als PDF-Dateien. Wenn man mehrere der 6 Bände bestellt sind sie günstiger als einzeln, seltsamerweise ist der günstigste Preis pro Heft wenn man 3 auf einmal ordert. Dann sind es umgerechnet ca. 15 € je Heft. Der Bestellprozess klappte einwandfrei, auch wenn es etwas mehr als einen Tag dauerte bis ich die Dateien per sehr netter Mails von der Witwe Collene zugeschickt bekam.

Die Stücke sind finde ich relativ einfach aber wunderschön arrangiert, also sehr geeignet wenn jemand sich noch nicht so lange mit Solospiel befasst hat. Beim "Durchblättern" blieb ich gleich mal bei seiner Version von "Autumn Leaves" hängen, wunderschön und trotzdem für mich fast vom Blatt weg spielbar. Für mich sind diese Bücher eine klare Empfehlung! Bestellen kann man sie über seine Webseite, die nun von seiner Witwe betrieben wird.

Hier ist der Link zur Webseite:
http://www.ukulelemikelynch.com

Die Bestellseite ist etwas gewöhnungsbedürftig. Zunächst muss man in einem Datenfeld in einer Zeile die Kürzel der gewünschten Artikel aus dem Katalog eingeben, im nächsten Feld dann den selbst errechneten Endbetrag in USD. Für das erste Datenfeld könnt ihr ggf. das als Muster verwenden was ich für meine Bestellung verwendet habe:

cm-1, cm-2, cm-3, cmb-3

Das sind die drei Kürzel für die von mir bestellten Bücher und anschließend noch der Code für den Sonderpreis bei Bestellung von drei Heften.
Music is my best friend

Nicksen

Ich schon wieder  8)
Es ist ja bald Weihnachten und bei der Suche nach Stücken im Chord Melody Stil bin ich auch bei Ukulele Mike gelandet. Da wie du sagst ein 3er Pack clever ist, welche beiden Bücher sollte ich zu der Christmas Ausgabe am sinnvollsten kombinieren?
Falls du das Weihnachtsbuch hast... Lohnt sich das?
Mir gefällt wirklich wenig von den Versionen, die ich bisher auf Youtube gesehen habe.
LG Nick

TooOldForRockNRoll

Das Weihnachtsbuch habe ich nicht, nur die Chord-Melody-Bücher 1-3. Den Inhalt der Bücher kannst du über Links in der Kadalog-Pdf finden. Die Stücke sind eher einfacher arrangiert, zumindest im Vergleich zu Kobayashi. Band 1 hat mit 52 Stücken mehr Inhalt als die Bände 2 und 3, ein paar Weihnachtslieder sind auch darin enthalten. Ob es dadurch Überschneidungen mit der Christmas Ausgabe gibt weiß ich nicht. Speziell in Buch 1 gibt es ein paar Stücke die mir sehr gefallen.

Das Weihnachtsbuch von Wilfried Welti lohnt sich auch mal zum Anschauen. Es ist eines seiner kostenlosen E-Books. Sein Stil (meist Campanella) ist ein anderer als z. B. der von Ukulele Mike.

https://www.ukulele-arts.com/tabs-and-e-books/
Music is my best friend

Nicksen

Zitat von: TooOldForRockNRoll am 05. Nov 2021, 11:42:54
Das Weihnachtsbuch habe ich nicht, nur die Chord-Melody-Bücher 1-3. Den Inhalt der Bücher kannst du über Links in der Kadalog-Pdf finden. Die Stücke sind eher einfacher arrangiert, zumindest im Vergleich zu Kobayashi. Band 1 hat mit 52 Stücken mehr Inhalt als die Bände 2 und 3, ein paar Weihnachtslieder sind auch darin enthalten. Ob es dadurch Überschneidungen mit der Christmas Ausgabe gibt weiß ich nicht. Speziell in Buch 1 gibt es ein paar Stücke die mir sehr gefallen.

Das Weihnachtsbuch von Wilfried Welti lohnt sich auch mal zum Anschauen. Es ist eines seiner kostenlosen E-Books. Sein Stil (meist Campanella) ist ein anderer als z. B. der von Ukulele Mike.

https://www.ukulele-arts.com/tabs-and-e-books/

Perfekt, dankesehr!!!
Das geht ja ziemlich ab hier.
Merci, merci.