ESC und Ukulele

Begonnen von topinambur, 11. Mai 2024, 14:36:04

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (6 Antworten, 4.750 Aufrufe)

topinambur

Zitat von: Mash-Seb am 11. Mai 2024, 09:39:34Warum schicken wir nicht endlich mal so einen Beitrag (https://www.ukulelenboard.de/index.php/topic,26114.msg360378/topicseen.html#msg360378) zum ESC?
Dann wären wir sicherlich in den top ten!


Tja... Beitrag mit Ukulele gab es schon 2021.
Zwar ohne Chips aber mit jeder menge Kuchen und Torten :-)


https://www.youtube.com/watch?v=ydgxZnHFLi4&t=75s

Und? Wir hatten 2. Platz von hinten...

Und dieses Jahr gibt es ein bisschen Ukulele im Beitrag aus Armenien (timcode 1:45).
Da gibt es auch keine Chips dafür aber jede Menge Granatäpfel :-)


https://www.youtube.com/watch?v=_6xfmW0Fc40

Armenien hat sich bereits für die Endrunde qualifiziert, aber ich weiß nicht, ob sie es unter die Top 10 schaffen werden. :-)

Mash-Seb

Ohjeh ... unser "Ukulele" Kandidat 2021!
Der wurde natürlich wie alle Kandidaten im Vorfeld hochgejazzt, das gehört ja auch zum ESC dazu.
Aber in einem der vielen TV Vorberichte sagte Jendrik, wie sehr er seine Ukulele liebt und dass er ohne sie nicht mehr aus dem Haus gehen würde usw.
Bis dahin hatte ich den Song noch nicht gehört. Als ihn dann beim ESC das erste mal hörte, was soll ich sagen:
C-Dur, A-Moll, F-Dur und G7 ... dünn und ohne Wumms gespielt....
Der einzige Teil in seinem Song, wo es mal etwas mehr abging, war der Instrumental-Tanz-Part: OHNE Gesang und OHNE Ukulele!
Leute, dann doch echt lieber Floyd Blue mit seinem Kartoffelchips-Hit, oder?
https://www.youtube.com/@lele-lessons     Noten, Tipps und Tabs
www.youtube.com/@lele-lessons                 Videos dazu
https://www.wattpolizei.de                           Mein Kindertheater in Ostfriesland seit über 25 Jahren

topinambur

Zitat von: Mash-Seb am 11. Mai 2024, 14:55:31C-Dur, A-Moll, F-Dur und G7 ...


Für mich ist das kein Nachteil, eher umgekehrt :-)
Viele Zuhörer haben keine Ahnung von Akkordprogressionen und denen ist es völlig egal ob da 4 oder 24 Akkorde sind.

Zitat von: Mash-Seb am 11. Mai 2024, 14:55:31dünn und ohne Wumms gespielt...


Ist mir nicht ganz klar was Du meinst mit dem ,,Wumms".
Es gibt eine andere Version vom Lied mit weniger schockierender Videoreihe und insgesamt etwas ruhiger :-)
https://www.youtube.com/watch?v=CroQyT4PfsY

Zitat von: Mash-Seb am 11. Mai 2024, 14:55:31Leute, dann doch echt lieber Floyd Blue mit seinem Kartoffelchips-Hit, oder?


Was hat Dir Floyd Blue geantwortet?

Zitat von: Floyd Blue am 11. Mai 2024, 10:02:31Ich halte allerdings nichts vom ESC und anderen Wettbewerben, bin eher für gemeinsames Musizieren als konkurrierendes.


Die Sache ist so, es ist zu wenig eine hübsche Akkordprogression zu haben. Es reicht auch nicht aus gut spielen zu können. Es ist schon sinnvoll, wenn Songdarsteller Interesse an ESC hat. 2015 gab es Vorfall, dass im Vorauswahl von Publikum ausgewählter Musiker zurückgezogen hat.  Und was breites Publikum toll findet weiß man im Voraus nicht wirklich.


Grade jetzt läuft Abstimmung für dieses Jahr. Mal gucken wer gewinnt :-)

topinambur

Also
1. Platz - Schweiz - mit einer "drum and bass EDM opera"
2. Platz - Croatia - mit "some kind of pop punk with elements of techno and metal"
3. Platz - Ukraine - mit "pop, rap"
...
8. Platz - Armenia - mit "ethno"
...
12. Platz - Deutschland - mit "pop" (zwar nicht in Top 10, aber immer noch in der ersten Hälfte  :) )

Kay

Seit wann geht es beim ESC um Musik? Es geht darum, das Lebensmodell einer gewissen Bevölkerungsgruppe zu hypen.

topinambur

Zitat von: Kay am 12. Mai 2024, 13:34:32Seit wann geht es beim ESC um Musik? Es geht darum, das Lebensmodell einer gewissen Bevölkerungsgruppe zu hypen.

Ok. Beim ESC geht es um Show. Sehr spezifische Show.

Armenischen Beitrag hat mir ein Bekanter empfohlen. Er spielt Mandoline in einem Tanzverein, wo Menschen mit und ohne Vorkenntnisse Folkloretänze tanzen können. Er ist kein Berufsmusiker, er arbeitet in irgendeinem Büro. Und seine Meinung war, dass "Jako" ein schöner Exemplar von der Tanzmusik ist. Ja, mein Bekanter gehört zu einer kleinen "Bevölkerungsgruppe" - nicht jeder mag tanzen und noch dazu was folkloristische.

Ich kann nicht unbedingt mit allem was bei ESC gezeigt wird etwas anfangen.
Aber einige Sachen haben mir gefallen.

Zum Beispiel  2. Platz 2014
https://m.youtube.com/watch?v=bWe8PRsW4T0

Und hier 9. Platz 2022
https://m.youtube.com/watch?v=o_T7irLRaQI

Um welche "gewissen Bevölkerungsgruppen" ging es hier?

DixieBanjoUke

"Um welche "gewissen Bevölkerungsgruppen" ging es hier?"

Das ist Wurst. 8)