Autor Thema: Bugle's Spezial-Stegklemme  (Gelesen 355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bugle

  • Mitglied
  • Beiträge: 952
  • Construo ergo sum!
    • Bugle-Ukulele
Bugle's Spezial-Stegklemme
« am: 04/10/21 ,April, 2021, 19:16:06 »
Hallöchen,

ich bin jetzt tatsächlich vollständig in der Neuzeit angekommen. Ab heute (ca. 18:50) bin ich Youtuber ;D ;D ;D. Hab mir diesen Kanal angelegt, weil ich nicht nur auf FB mal en Video hochladen wollte, sondern auch hier.

Wie oben vermerkt, geht es um eine ganz neue Form der Stegklemme (Werkzeug zum Verleimen des Steges auf der Decke). Viel Spaß beim Anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=PdUvc-53YJs

Offline Floyd Blue

  • Mitglied
  • Beiträge: 11512
    • Floyd Blue
Antw:Bugle's Spezial-Stegklemme
« Antwort #1 am: 04/10/21 ,April, 2021, 19:27:40 »
Super! Beides, die geniale Klemme und dass Du jetzt einen YouTube-Kanal hast.

Offline fitzi

  • Mitglied
  • Beiträge: 849
Antw:Bugle's Spezial-Stegklemme
« Antwort #2 am: 04/15/21 ,April, 2021, 08:03:00 »
Moin ;D
Das sieht aus, wie ein geniales Teil.
Musst du dir unbedingt patentieren lassen.
Mein Gedanke...wie klappt das bei eine JazzUkulele?

Offline kiwidjango

  • Mitglied
  • Beiträge: 1134
  • ...immer trockenes Holz!!!
    • Kloster-Ukulelen
Antw:Bugle's Spezial-Stegklemme
« Antwort #3 am: 04/15/21 ,April, 2021, 08:51:09 »
Bei einer Hollowbody Ukulele im Stil einer Archtop sollte der Steg auch nur aufstehen....da ist nix mit
Steg anleimen.
Gruß aus der Werkstatt

Offline fitzi

  • Mitglied
  • Beiträge: 849
Antw:Bugle's Spezial-Stegklemme
« Antwort #4 am: 04/15/21 ,April, 2021, 13:17:35 »
Wieder was gelernt... ;)

Offline Bugle

  • Mitglied
  • Beiträge: 952
  • Construo ergo sum!
    • Bugle-Ukulele
Antw:Bugle's Spezial-Stegklemme
« Antwort #5 am: 04/15/21 ,April, 2021, 16:37:27 »
Besten Dank. Ist so ne Sache mit dem Patentrecht. Erst investiert man viel Geld und danach verkauft man 10 Spezialklemmen, für so "verrückte" Nischenanwendungen wie im genannten Beispiel.
Ich erfreu mich einfach an der gelungenen Umsetzung und fühl mich geschmeichelt, wenn es die Asiaten kopieren und den Weltmarkt damit überfluten ;).