Ukulelenboard > Instrumente und Instrumentenbau

Brüko Umbau alla Mathilda

(1/1)

Eckartsson:
Hallo Liebe Gemeinde,

Ich bin kürzlich über die Aktion der reisenden Mathilda gestoßen und habe diese mit Freude verfolgt.
Ich bin selbst im Besitz einer Ahorn Sopran und würde diese gerne auch mit dem G-Chor ausstatten ( lassen )

Daher meine Frage. Hat jemand zufällig,im Laufe der Zeit, eine Möglichkeit gefunden, solch einen Umbau machen zu lassen. Oder ist sogar selber im Stande so etwas durchzuführen?

Für eure Hilfe und Tips danke ich auch schon mal recht herzlich.

Musikalische Grüße
Stefan

Anke:
Hallo Stefan,
wenn Du Dich nicht selbst da dran traust, dann frage doch einfach direkt bei Brüko nach. Herr Pfeiffer ist sehr nett und ich könnte mir vorstellen, dass er den Umbau für Dich macht.
Auf jeden Fall wäre es dann fachmännisch gemacht.
LG von Anke

PS. So ein Umbau ist mit etwas handwerklichen Geschick und dem richtigen Werkzeug keine Zauberei, grundsätzlich. Aber ich kann auch verstehen wenn jemand sagt "lieber nicht, lass ich mal die Profis ran".

Eckartsson:
Das wäre mir natürlich die liebste Option. Ich hörte nur,dass er jedenfalls keine 5 Saiter baut und daraus schloss ich, dass er auch keine Brükos nachträglich mit der fünften Saite ausstattet.
Aber fragen kostet ja nichts. Ich stand wegen einer Sonderanfertigung auch schon mit ihm in Kontakt und vielleicht habe ich ja Glück :)
Ich switche meine Miss Maple nämlich ständig von low- auf high-G und zurück. Daher wäre die Doppel Saite schon ziemlich super.

Danke für den Tip!

ukemouse:
Ich habe letztes Jahr ein selber umgebaut.


Die Uke ist jetzt bei Frank
https://www.youtube.com/watch?v=lji7W4XqSvo

Bebopalula:
Klasse gemacht, ukemouse.  :)

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln