Autor Thema: Hals ab, muss wieder dran!  (Gelesen 887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knasterbax

  • Mitglied
  • Beiträge: 3792
Antw:Hals ab, muss wieder dran!
« Antwort #15 am: 09/11/21 ,September, 2021, 14:29:27 »
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=XYYc-W01gQ4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=XYYc-W01gQ4</a>


Ukulelenboard > Alles was sonst noch anfällt > Antw:Lieblingsvideo

Genau, das meinte ich.    ;)

Sieht nach Brueko aus, was Gus da in der Hand hält...
Shit happens (Konfuzius)

Offline Für immer Punk

  • Mitglied
  • Beiträge: 817
    • UKE 1 BERLIN 44
Antw:Hals ab, muss wieder dran!
« Antwort #16 am: 09/11/21 ,September, 2021, 20:42:32 »
So, ich habe mir ein Herz gefasst und zum Glück ist der Holzdübel sauber befreit worden.
Die Schraubzwinge zeigt sich auch ganz dienlich (was man nicht so alles an Spezialwerkzeug rumzuliegen hat …)
Soweit so gut, Presszeit bei Raumtemperatur mindestens 20 Minuten.

<edit>
Videobeweis: <a href="http://www.youtube.com/watch?v=QHuBylqiGQY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=QHuBylqiGQY</a>

hat alles geklappt und die Saiten sind wieder drauf.
Jetzt fehlt nur noch ein Gurtpin.
</edit>

Danke euch allen für die Motivation!

Paar Bilder (ab 18):







« Letzte Änderung: 09/11/21 ,September, 2021, 23:53:34 von Für immer Punk »