Autor Thema: Gurtpin magnetisch  (Gelesen 430 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dietmarsch

  • Mitglied
  • Beiträge: 20
Gurtpin magnetisch
« am: 09/09/21 ,September, 2021, 13:13:30 »
hallo ihr,
ich habe mal gehört, dass man ukes ohne Gurtpin mit einem magnetischen Gurtpin an der Zarge ausrüsten kann (ein Magnet innen, das Gegenstück außen statt verschraubtem Pin). Wie heißt das System genau, wo gibt's das zu kaufen, und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
Herzliches Dankeschön schonmal vorweg, und liebe Grüße an euch alle! :)

Offline djuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 119
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #1 am: 09/09/21 ,September, 2021, 13:59:56 »
Hi, das System heißt Ukeleash. Ich benutze es selbst. Funktioniert einwandfrei.
Ich habe es bei Ukumele.de gekauft.
Liebe Grüße

Offline djuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 119
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #2 am: 09/09/21 ,September, 2021, 14:24:06 »
Hi, sorry, ich habe mich vertan. Das System heißt Ukestraps. Ich weiß nicht mehr wo ich sie gekauft habe frage -> Google

Das System UkeLeash benutze ich auch.
Liebe Grüße

Offline djuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 119
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #3 am: 09/09/21 ,September, 2021, 14:45:02 »
Hi, oder noch besser, benutze hier im Forum die Suchfunktion, Suchbegriff Magnetgurt.

Sorry, vielleicht sollte ich erst mal überlegen bevor ich antworte, dann hätte ich sofort alles zusammen

Offline dietmarsch

  • Mitglied
  • Beiträge: 20
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #4 am: 09/09/21 ,September, 2021, 17:39:21 »
Hmmm - der Vorschlag bezieht sich meiner Meinung nach nur auf die Befestigung an der Kopfplatte. Oder habe ich falsch gesucht? Ich suche ein (möglichst?) Magnetsystem für die Gurtbefestigung unten, an der "Standfläche" der Uke. Und ich will nicht schrauben, und das System mit dem Einhaken im Schallloch finde ich nach einigen Versuchen auch untauglich, für mich jedenfalls.
« Letzte Änderung: 09/09/21 ,September, 2021, 17:41:35 von dietmarsch »

Offline UkeBarbara

  • Mitglied
  • Beiträge: 55
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #5 am: 09/09/21 ,September, 2021, 17:51:25 »
Ich hab einen Neodym-Magneten in der Ukulele liegen. Und einen weiteren unten an meinen Gurt geknüpft/genäht. Der im Gurt stammt aus einer alten Festplatte
<- IT-Nerd  8)

Offline djuke

  • Mitglied
  • Beiträge: 119
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #6 am: 09/09/21 ,September, 2021, 17:53:37 »
Der Ukeleash ist für eine Befestigung an der Kopfplatte. Ukestraps sind für eine Magnetlösung unten an der Seitenzarge.
Ich benutze bleide Systeme, ich muss es also wissen.
Schau doch mal in der Suchfunktion dort wierst du mit Sicherheit fündig.
Liebe Grüße

Offline HEiDi

  • Mitglied
  • Beiträge: 5143
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #7 am: 09/09/21 ,September, 2021, 18:35:21 »
http://ebt-edv.de/ukestraps/

Hier gibt es die Magnetgurte unseres Forenmitglieds peanut.
Sehr zu empfehlen, funktioniert prima!  :)
HEiDi mit MAjA, UkuLily & wir_holen_den_cup

Offline dietmarsch

  • Mitglied
  • Beiträge: 20
Antw:Gurtpin magnetisch
« Antwort #8 am: 09/10/21 ,September, 2021, 09:53:41 »
Danke an euch, ihr habt mich ein Stück weit schlauer gemacht. Ich blick jetzt durch, wie das mit nem Magnetgurt funktioniert ...
Toll, dass es dieses Forum gibt! Liebe Grüße