Autor Thema: Wohin mit dem Gurt ?  (Gelesen 238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fitzi

  • Mitglied
  • Beiträge: 849
Wohin mit dem Gurt ?
« am: 04/01/21 ,April, 2021, 16:34:01 »
Hallo,
ich habe eine Uke mit Tonabnehmer.
Allerdings kann ich nicht ohne Gurt spielen.
Kann ich den an dem Tonabnehmer anbringen.
Oder mach ich dann was kaputt? ???

Offline kleiner wolf

  • Mitglied
  • Beiträge: 37
Antw:Wohin mit dem Gurt ?
« Antwort #1 am: 04/01/21 ,April, 2021, 18:48:03 »
Hallo,

ich vermute Du meinst die Endknopfbuchse, an der das Kabel angeschlossen wird. Daran kannst Du natürlich den Gurt anbringen, dafür ist es ja gemacht.

Viele Grüße

Clemens

Offline Murdock

  • Mitglied
  • Beiträge: 81
  • Banana!
Antw:Wohin mit dem Gurt ?
« Antwort #2 am: 04/01/21 ,April, 2021, 18:52:00 »
Du meinst vermutlich eher die Klinkenbuchse als den Tonabnehmer ;-).

Die Antwort ist ein entschiedenes vielleicht. Viele Klinkenbuchsen dienen zusätzlich als Gurtpin und haben eine aufgeschraubte Haltevorrichtung dafür.

Beispiel: https://www.ebay.de/itm/Switchcraft-Endpin-Jack-Gurtpin-Klinkenbuchse-6-3mm-stereo-chrom-/401107516344

Ohne den Halter geht es nicht. Das liesse sich aber sicherlich umrüsten. Bei meiner Lanikai sitzt aber die Klinkenbuchse nicht mittig am Uke-Heck sondern etwas tiefer. In diesem Fall kann man mittig einen normalen Gurtpin anbringen.


Uke ..., komm auf die dunkle Saite!

Offline fitzi

  • Mitglied
  • Beiträge: 849
Antw:Wohin mit dem Gurt ?
« Antwort #3 am: 04/02/21 ,April, 2021, 16:56:28 »
Hallo, es ist eine Endknopfbuchse, yesss.... :-\