189. Berliner Ukulelenstanmmtisch am 12.12.18 im [a'lu]

Begonnen von Knasterbax, 09. Dez 2018, 00:49:04

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. (6 Antworten, 2.170 Aufrufe)

Knasterbax

Der Berliner Ukulelenstammtisch findet ab Januar 2019 jeden zweiten Mittwoch im Monat im [a'lu] und - Obacht! - jeden letzten Mittwoch im Monat im Lagari in Neukölln statt - da können wir den Bühnenraum kriegen!

Wir treffen uns am 12.12.18 ab 19.30 Uhr im Hinterzimmer des [a'lu]
Nansenstraße 3, 12047 Berlin-Neukölln
https://www.cafe-taverne-alu.com


Wer kommt?

::===(+) Knasterbax
                LauraLaurent
                mm_uke

::==(~)
                 
::=(-)
         
         
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

mm_uke

"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Knasterbax

#2
Zu dieser Jahreszeit sollten wir unbedingt das hier spielen:


Steht in der Dropbox in D.


Ebenfalls sehr stimmungsvoll: Todd Baios Version von Go, Tell It On The Mountain:


Auch in der Box, in C.
Mir gefällt hier vor allem der um einen Takt verlängerte Übergang von Strophe zur Refrain.
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

mm_uke

Wie wäre es mal mit "One of Us"?




Hab mal schnell eine Version in der Dropbox abgelegt.
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Knasterbax

Wieder so'ne Perle, die mir noch nie begegnet ist...  ::)
Ma kuckn, ob ich das noch draufkriege bis morgen.

Ich bring übrigens morgen das Minibanjo mit, Martin.  ;)
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)

mm_uke

Hab mal 'ne Version (Em), die ich online gefunden habe, in meinen Dropbox-Ordner gelegt.

Bekannt geworden ist der Song von Joan Osborne, geschrieben aber von Eric Bazilian (von den Hooters).
"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Knasterbax

Nachlese: Was ein schöner musikalischer Abend war das! Fast hätte ich den letzten Bus verpasst...
Freu mich schon auf den ersten B.U.S. am 9.1., wieder im [a'lu]!
Ich bin ja eher fürs Spielen als fürs Üben. (skiffle)