Autor Thema: 245. B. U. S. am 28.4.21 per Zoom  (Gelesen 630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LauraLaurent

  • Mitglied
  • Beiträge: 157
Antw:245. B. U. S. am 28.4.21 per Zoom
« Antwort #15 am: 04/29/21 ,April, 2021, 18:35:05 »
Habe gestern noch festgestellt,  dass man für "No mor I love Yous" leider zu zweit sein muss  :( Allein geht es nicht wirklich. Also entweder finde ich ein Playback oder einen Loop, oder die Sache muss warten bis nach Corona...
"It's the ones with the sorest throats, who've done the most singing"

Offline mm_uke

  • Mitglied
  • Beiträge: 365
Antw:245. B. U. S. am 28.4.21 per Zoom
« Antwort #16 am: 04/30/21 ,April, 2021, 01:23:21 »
Bist du sicher? Ist doch ein bisschen Soundteppich + Stimme, müsste doch gehen ...?

"If you don't know how to improvise, just make something up!"
David Suich, UOOGB

Offline LauraLaurent

  • Mitglied
  • Beiträge: 157
Antw:245. B. U. S. am 28.4.21 per Zoom
« Antwort #17 am: 04/30/21 ,April, 2021, 09:18:00 »
Das täuscht leider. Das einzige, was einfach ist, sind die 4 Takte Refrain. Der Tonumfang ist beträchtlich und die Melodie anspruchsvoll. Aber vor allem ist es ohne die Backing Vocals nur eine halbe Sache. Gehen tut alles, aber es fehlt dann auch (zu) viel.
"It's the ones with the sorest throats, who've done the most singing"

Offline ukelmann

  • Mitglied
  • Beiträge: 2375
Antw:245. B. U. S. am 28.4.21 per Zoom
« Antwort #18 am: 04/30/21 ,April, 2021, 11:28:04 »
Einfach den schwierigen Part ein- und abspielen (Handy/Rechner/Bluetoothspeaker) und den leichten Part dazu live spielen. Der Live-Anteil klappt zwar mit Pech erst beim m-zigsten Ansatz :D - aber wir sind doch geduldig!  8)
« Letzte Änderung: 04/30/21 ,April, 2021, 11:39:35 von ukelmann »