Autor Thema: Uke Stammtisch in Borken NRW  (Gelesen 465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline takttaub

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Uke Stammtisch in Borken NRW
« am: 08/24/21 ,August, 2021, 08:49:24 »
Hallo ich bin neu. Spiele etwas auf der Uke und möchte in Borken im 3-Eck einen Ukulele-Stammtisch eröffnen (vorerst 1x im Monat - Donnerstag).

Mehr Infos demnächst. Bei Interesse bitte melden.

Hilfe und Tipps sehr willkommen.

Das Konzept schicke ich euch gerne auf eure Mail-Adresse.
« Letzte Änderung: 08/24/21 ,August, 2021, 08:52:04 von takttaub »

Offline Murdock

  • Mitglied
  • Beiträge: 96
  • Banana!
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #1 am: 08/25/21 ,August, 2021, 14:33:36 »
Hi Takttaub,

warum schreibst Du nicht noch ein bißchen was von Dir und Deiner Idee? Je mehr Leute Dein Konzept kennen umso so mehr Interessenten werden sich finden ;-).
Und Tipps bekommst Du hier dann sicherlich auch von einigen.

Deinen Stammtisch kannst Du auch hier im Forum unter "Veranstaltungen im Westen" eintragen.

Gruß
Olli
Uke ..., komm auf die dunkle Saite!

Offline takttaub

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #2 am: 08/25/21 ,August, 2021, 19:00:46 »
Hallo Olli, stimmt das alles ist recht übersichtlich. Als Neuling habe ich gedacht halt dich mal ein wenig zurück und texte nicht alle gleich zu.

Aber ihr wollt es ja nicht anders. Also dann mal los.

Erst mal zu mir und dann zum Stammtisch, zur Organisation und dann zu den Terminen.

Zu meinem 70. hatte ich mal gedacht, ich muss was für mein Gedächtnis tun. Also lernen oder so. Am meisten lernt man, wenn man etwas tut, was man überhaupt nicht kann. Ja und so kam ich zur Ukulele.

Die Liste dessen, was ich in Richtung Musik nicht kann, ist recht lang und ich will es auf wenige Punkte beschränken. Singen, Takt halten, mit zählen, Töne auseinander halten, Noten lesen und … kann/konnte ich nicht.

Bei der VHS in Borken habe ich einen Anfänger und einen fortgeschrittenen Kurs belegt. Später dann einige online Kurse bei ISO.

Immer noch bin ich überhaupt nicht gut (vielleicht Iso Level 1) aber ich habe große Freude an der Ukulele und klimpere fast täglich etwas.

Um weiterzukommen und da es in Borken nichts in Richtung Ukulele gibt, habe ich mal in meiner ganzen Naivität gedacht ich, organisiere einen Ukulele-Stammtisch, am besten in Kooperation mit der Musikschule und dem 3. Ort – so eine Art Kulturforum für Borken. Da gewinnt jeder. Und wir haben einen Raum, Whiteboard, Wlan usw. und um GEMA muss ich mich auch nicht kümmern. Das macht der 3. Ort.

Auf Wunsch der Organisatoren vom 3. Ort habe ich dann auch ein Konzept erstellt (nachdem ich mir einiges im Netz angesehen habe). Toll ist natürlich Bonn. So oder so ähnlich soll es laufen.

Das Konzept übersende ich jedem gerne der es lesen will, stelle es aber auch gerne bei Ukuleleboard ein, wenn mir jemand sagt wo.

Wenn es dann jemand für sich nutzt, kopiert, weiterentwickelt usw. fühle ich mich geehrt.

Morgen treffe ich die Administratorin vom 3. Ort. Dann legen wir den Starttermin fest, formulieren eine Veröffentlichung und ich darf dann mal das Equipment kennenlernen.

Am ersten Stammtisch-Abend wollen wir dann die Wünsche eventueller Teilnehmer noch mit aufnehmen und in das Konzept einbauen. Alles geht so lange es sich um Ukulele dreht. Quatschen über Urlaub, Wohnmobil usw. ist auch ok. Aber keine Politik, keine Werbung für Produkte (außer Sachinfos zur Ukulele aber dann auch möglichst auf Sachinfo begrenzt).

Und natürlich spielen, die erste Stunde für die Anfänger. In Stunde 2 und 3 etwas anspruchsvollere Dinge.

Ja jetzt noch kurz einen Auszug aus dem Konzept.

Vorwort
Uke – Stammtisch: Unvollständiger Entwurf.
Es wurde versucht ein vollständiges Konzept für den Stammtisch zu entwickeln. Dann kam aber das Ziel auf, dass jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin die Chance haben soll sich wohl zu fühlen und den Stammtisch zu genießen. Das heißt die Teilnehmer/innen sollen die Chance haben, sich einzubringen. Das bedeutet dann aber – ein fertiges Konzept ist kontraproduktiv.
Ukulele – Stammtisch: Das Ziel
Der Ukulele - Stammtisch bietet einen niederschwelligen Einstieg in die Musik. Er richtet sich an viele Menschen, die einfach Spaß haben und entspannt Musik machen wollen.
Wenn die Teilnehmer nach dem Stammtisch gut gelaunt und mit Vorfreude auf die nächste Stammtischrunde nach Hause gehen, ist das Ziel für den Ukulelestammtisch erreicht. usw.....

Ich hoffe die Antwort reicht.

Offline takttaub

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #3 am: 08/25/21 ,August, 2021, 19:17:19 »
Hallo Olli, erst mal ganz viel Danke für die Info. Gerne habe ich mal etwas mehr geschrieben. Das Konzept wie alles laufen soll usw. (6 Seiten mit Vorwort etc.) leite ich gerne weiter oder stelle es auch gerne ein wenn mir jemand sagt wo.

In Veranstaltungen im Westen trage ich den Stammtisch ein wenn der Termin für den ersten Abend feststeht.

Danke und Gruß Werner

Offline UkeDude

  • Mitglied
  • Beiträge: 9280
  • It's only a Ukulele,but I like it.
    • UkeShirt.de
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #4 am: 08/26/21 ,August, 2021, 16:30:54 »
Willkommen

Du weißt schon, das in Winterswijk der weltbeste Ukulelenhotspot stattfindet. Hoffentlich auch wieder 2022

Viel Erfolg mit dem Stammtisch

Offline takttaub

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #5 am: 08/26/21 ,August, 2021, 18:42:15 »
Ja klar liegt ja vor der Haustür. Wollte mich auch schon anmelden. War aber alles schon voll.

Trotzdem Danke. Jeder Tipp hilft.
 

Offline Murdock

  • Mitglied
  • Beiträge: 96
  • Banana!
Antw:Uke Stammtisch in Borken NRW
« Antwort #6 am: 08/27/21 ,August, 2021, 08:22:30 »
Moin Werner und Danke für Deine Ergänzungen.

Ein Datei Upload ist hier glaube ich nicht möglich, vielleicht funktioniert ein Dropbox Link oder ähnliches.
Borken für mich jedenfalls in interessanter Reichweite und der 3. Ort scheint ebenfalls ein interessantes Konzept zu sein. Ich bin gespannt  :).

Gruß
Oliver
Uke ..., komm auf die dunkle Saite!